Heim > Limousine > 2014 Lexus IS F-Überprüfung

2014 Lexus IS F-Überprüfung

Lexus 2014 Leistung Limousine Straße
zhitanshiguang 14/09/2022 Limousine 656
2014 Lexus IS FProsCons91Als Akio Toyoda die Zügel der Toyota Motor Company übernahm, hatte er die Mission, seiner Autofirma einen neuen Geist zu verleihen, der aus seinem Hintergrund im Rennsport und seiner Liebe zu...

2014 Lexus IS FLexus IS F 2014 im Test

Vorteile

Nachteile

91

Als Akio Toyoda die Zügel der Toyota Motor Company übernahm, hatte er die Mission, seiner Autofirma einen neuen Geist zu verleihen, der von seinem Hintergrund im Rennsport und seiner Liebe zu schnellen Autos herrührt. Der CEO von Toyota weiß, dass er die Kultur bei Lexus ändern muss, um zu überleben. Er hat gesehen, wie seine Luxusmarke beim US-Verkauf hinter BMW und Mercedes vom ersten auf den dritten Platz gefallen ist. Aber in letzter Zeit hat Toyoda seine Marke mit einer Leidenschaft erfüllt, die bei Lexus noch nie zuvor gesehen wurde.

Diese Woche testen wir die 2014er Lexus IS F Limousine, die bei den Deutschen ein starker Anwärter auf eine der besten Sportlimousinen der Welt sein wird.

Was ist neu für 2014?

2014er Lexus IS F (63.350 $) erhält eine Ausstattungsvariante

IS F unterwegs

IS F wird mit allem fertig, was Sie darauf werfen könnenLexus IS F 2014 im Test

Fazit:

2014 Lexus IS F Fotogalerie:

Was ist neu für 2014?

Lexus IS F ist eine leistungsstarke Luxus-Sportlimousine, die auf den regulären IS-Modellen des japanischen Autoherstellers basiert. Die 2014er Lexus IS F-Limousine fährt im Wesentlichen unverändert fort, obwohl der reguläre Lexus IS vollständig neu gestaltet wurde. Der 2014 IS F erhält kleinere Updates, die neue LED-Nebelscheinwerfer, einen Kohlefaser-Heckspoiler und verbesserte Ledersitze umfassen.

2014er Lexus IS F (63.350 $) erhält eine Ausstattungsvariante

Im Inneren verfügt es über schlüssellosen Zugang und Zündung, Zweizonen-Klimaautomatik, Lederpolsterung, beheizbare 10-fach elektrisch verstellbare Sportsitze vorne mit Speichereinstellungen, ein elektrisch neig- und teleskopierbares Lenkrad, automatisch abblendenden Rückspiegel, Bluetooth , 13-Lautsprecher-Audiosystem und Satellitenradio. Dieser IS F-Tester wurde mit dem optionalen Navigationssystem (2.490 US-Dollar) geliefert, das einen 7-Zoll-Bildschirm, eine Rückfahrkamera, ein HD-Radio und eine Lexus Enform-App-Suite umfasst.

Outside IS F ist mit 19-Zoll-Leichtmetallrädern, Sommerreifen, sportlich abgestimmter Federung, Brembo-Bremsen, Sperrdifferential hinten, Bi-Xenon-Scheinwerfern, LED-Nebelscheinwerfern, Scheibenwischern mit Regensensor und beheizbaren, automatisch abblendenden Spiegeln ausgestattet , ein Schiebedach und einen Kohlefaser-Heckspoiler.

Der IS F ist innen zivilisiert und komfortabel und bietet den Luxus, den Sie von Lexus erwarten. Die neuen, verbesserten Ledersitze bieten zusätzlichen Halt, wobei die F-Modelle größere Polster für noch mehr Unterstützung beim temperamentvollen Fahren erhalten. Vorne ist für die meisten Fahrer genug Platz, aber die Beinfreiheit auf den Rücksitzen ist für größere Passagiere eng. Die Kabine ist auf der Autobahn ruhig, aber Sie können immer noch das kehlige Knurren unter der Motorhaube hören. IS F wird auch mit Aluminiumpedalen geliefert, die es vom Stand-IS abheben.

IS F unterwegsLexus IS F 2014 im Test

Wir konnten es kaum erwarten, den IS F auf der Straße zu testen und zu sehen, wie sich die hinterradgetriebene Sportlimousine mit dem 416 PS starken 5,0-Liter-V8 schlägt. Als wir das erste Mal den schlüssellosen Zündschalter drückten, konnten wir am Geräusch erkennen, dass dies das einzig Wahre ist. Der V8 mit Direkt- und Saugrohreinspritzung erwachte zum Leben und der Sound ist beeindruckend. Der kernige V8 ist mit einem Achtgang-Sport-Direktschalt-Automatikgetriebe gekoppelt, das Schaltwippen am Lenkrad umfasst.

Auf der Straße hat der IS F eine beeindruckende Leistung und alles, was wir tun mussten, war das Gaspedal durchzutreten, um es herauszufinden. Selbst mit eingeschalteter Traktionskontrolle drückte uns IS F in den Sitz zurück und zauberte ein Lächeln auf unsere Gesichter. Dies ist ein echtes Leistungsauto und dieser IS F bietet die Art von Leistung, von der Akio Toyoda geträumt hatte. Wir schoben den Tester hart die I-70 hinauf, die in die Ausläufer westlich von Denver fuhr, und wir hatten Probleme, unsere Geschwindigkeit niedrig zu halten. Die örtliche Colorado State Patrol beobachtete diese Woche jede meiner Bewegungen und es war nicht einfach, ihrem Radar auszuweichen.

IS F wird mit allem fertig, was Sie darauf werfen können

Die Sport Direct-Shift-Automatik mit acht Gängen des IS F leistet gute Arbeit und sorgt mit den Schaltwippen am Lenkrad für schnelles Hochschalten und drehzahlangepasstes Herunterschalten. Auch im vollautomatischen Modus bot das Achtganggetriebe souveräne Schaltvorgänge. Der IS F bekommt ein Sportfahrwerk mit „F“-Spezifikation und ist tendenziell steifer als das typische Lexus-Fahrgefühl. Wer mit dem strafferen Fahrverhalten leben kann, lässt sich mit dieser Sportlimousine gut auf der Straße leben.

Besonders beeindruckend waren die präzise Lenkung des IS F, die kräftigen, belüfteten und gebohrten Bremsen von Brembo mit Belägen mit hoher Reibung und klebrigen 19-Zoll-Reifen. Es spielt keine Rolle, wie schnell Sie fahren können, wenn Sie nicht in der Lage sind, schnell anzuhalten. Der IS F ist in der Lage, mit allem fertig zu werden, was Sie ihm auf der Straße oder Rennstrecke entgegenwerfen möchten.

Fazit:

Das Handling und die sportliche Fahrdynamik des IS F werden den leidenschaftlichsten Leistungsenthusiasten den ganzen Tag lang zufriedenstellen. Lexus nähert sich dem BMW M3 und dem 451 PS starken Mercedes-Benz C63 AMG. Aber für beide Modelle sind 2015 neue Modelle angesagt. Akio Toyoda ist auf dem richtigen Weg, und die 2014er Lexus IS F 4-Türer-Limousine ist auf dem Weg, eine angesehene globale Sportlimousine zu werden.

2014 Lexus IS F Fotogalerie: