Heim > Fließheck > Mitsubishi Motors startet digitalen Showroom

Mitsubishi Motors startet digitalen Showroom

Mitsubishi Fahrzeug Online Komplett Shopping
zhitanshiguang 17/08/2022 Fließheck 751
Vor der Pandemie hatte das Online-Shopping floriert. Anschließend kamen die Blockademaßnahmen, und rekordverdächtige Kanadier begannen, alle Waren online zu kaufen, einschließlich Fahrzeugkaufoptionen.Antw...

Vor der Pandemie hatte das Online-Shopping floriert. Anschließend kamen die Blockademaßnahmen, und rekordverdächtige Kanadier begannen, alle Waren online zu kaufen, einschließlich Fahrzeugkaufoptionen.

Als Antwort auf die steigende Nachfrage nach modernen digitalen Einkaufstools hat Mitsubishi eine neue E-Commerce-Plattform auf Mitsubishi-motors.ca eingeführt.

"Mitsubishi Motors ist führend mit einer neuen nahtlosen Integration zwischen dem digitalen Einkaufserlebnis und unseren Händlern, die für ein umfassendes, fesselndes Kundenerlebnis sorgt", erklärte Steve Carter, Director, Marketing, Mitsubishi Motor Sales of Canada Inc.

Indem Mitsubishi Motor Sales of Canada, Inc. (MMSCAN) seine Online-Funktionen schnell beschleunigt, um den Bedürfnissen der Käufer gerecht zu werden, verlagert es praktisch den gesamten Kaufprozess online, vom Durchsuchen des Inventars über Schätzungen für die Inzahlungnahme bis hin zu Kreditanträgen. Die daraus resultierende Plattform bietet Käufern und Händlern eine hochmoderne Möglichkeit.

Unterstützt von der E-Commerce-Plattform ClickShop von MotoInsight erweckt das neue digitale Einzelhandelserlebnis bei Mitsubishi den Fahrzeugauswahlprozess mit außergewöhnlichen Details zum Leben und hilft Kanadiern dabei, das Fahrzeug, die Ausstattungsvariante und die Funktionen zu bestimmen, die für ihre Bedürfnisse geeignet sind. Die Erfahrung geht sogar noch weiter und ermöglicht es dem Kunden, Informationen zu mehreren alternativen Optionen zu durchsuchen und zu speichern und jede Frage zu beantworten, die er haben könnte. All dies kann im eigenen Tempo des Käufers erfolgen, sogar über mehrere Sitzungen hinweg, und ermöglicht während des gesamten Prozesses eine direkte Kommunikation mit dem Händler seiner Wahl.

Mitsubishi Motors startet digitalen Showroom

Die Technologie von MMSCAN geht weit über die oberflächliche Einführung von Fahrzeugen hinaus, indem sie detaillierte, vollständig transparente Preisinformationen nach bestimmten Fahrzeugen sowie eine neue Ebene der vollständigen modellweisen Ausstattung und Funktionserklärung anzeigt. Sogar der verfügbare Bestand an jedem Händlerstandort ist enthalten, sodass Kunden die Verfügbarkeit für die Konfiguration und sogar die Farbe bestimmen können, die sie bevorzugen.

Das Erlebnis vor dem Kauf umfasst detaillierte Informationen über Zubehör von einer Dachbox bis zu Radschlössern mit Bildern, Spezifikationen und Preisen; Garantieverlängerung ausführlich erklärt. Und das Beste ist, dass bei der Erkundung jede Erhöhung im bevorzugten Kaufplan des Käufers enthalten ist, sodass es keine Überraschung gibt. Ein Käufer kann sogar eine Schätzung einer Inzahlungnahme vorbehaltlich einer Endkontrolle erhalten, und dieser Wert kann einbezogen werden, um die Abschlusszahlungen zu reduzieren. Schließlich kann der Kunde einen Kreditantrag ausfüllen und dann seine Fahrzeugauswahl und Informationen an den von ihm ausgewählten Händler übermitteln. Das System ist transparent und einfach zu bedienen.

Vollständig aktualisierte Flotte

Dieses dynamische Online-Portal ist ein natürlicher Bestandteil der mutigen neuen Transformationsstrategie von MMSCAN, die mit einer vollständigen Neugestaltung seiner Fahrzeuge beginnt, einschließlich des brandneuen 2022 Outlander, seines Flaggschiffs, das durch seinen Stil und seine technische Exzellenz beeindruckt.

„Mitsubishi Motors bietet Browsern und Käufern eine voll funktionsfähige Gelegenheit, tief in unser brandneues oder aktualisiertes Produktangebot einzudringen und jedes Detail in einem angenehmen Tempo von der Sicherheit ihres eigenen Zuhauses aus zu erkunden und zu verstehen, jedoch mit einer sofortigen Verbindung an ihren Händler vor Ort“, fuhr Carter fort.

Die ClickShop-Plattform wurde von Motoinsight kundenspezifisch entwickelt, einem Entwickler mit einem Portfolio von eigenen und Partner-Automobilforschungs- und Shopping-Websites, das Erfahrungen für Marken wie Consumer Reports, Globe Drive, Black Book, Unhaggle und andere umfasst.

"Dies ist nicht nur eine Möglichkeit, Autos zu verkaufen", sagte Andrew über Motoinsight-CEO Tai. "Mit ClickShop hat Mitsubishi Motors den gesamten Verkaufsprozess von der Recherche über die Preisgestaltung bis hin zur Probefahrt und dem endgültigen Kauf integriert. Sie haben dies auf eine Weise getan, die das Leben von Kunden und Händlern einfacher macht."