Heim > Neue Energie > Mitsubishi Motors Canada ernennt Kenji Harada zum neuen President und Chief Executive Officer

Mitsubishi Motors Canada ernennt Kenji Harada zum neuen President und Chief Executive Officer

Harada Mitsubishi MMSCAN Wille Motoren
zhitanshiguang 04/10/2022 Neue Energie 747
Kenji Harada wurde zum neuen President und Chief Executive Officer der Mitsubishi Motors Sales Company of Canada (MMSCAN) ernannt und wird ab sofort als amtierender President und Chief Executive Officer fungieren.

Kenji Harada wurde zum neuen President und Chief Executive Officer der Mitsubishi Motors Sales Company of Canada (MMSCAN) ernannt und wird ab sofort als amtierender President und Chief Executive Officer fungieren.

Zuvor wurde er am 1. April dieses Jahres zum Chief Operating Officer von MMSCAN ernannt. Er wird Juyu Jeon ersetzen, der nach vier Jahren im Unternehmen, von denen die letzten beiden an der Spitze von MMSCAN standen, nach Japan zurückkehren wird.

„Mitsubishi Motors in Kanada hat in den letzten vier Jahren einen langen Weg zurückgelegt, und wir sind gut positioniert, um diese Entwicklung noch weiter voranzutreiben, verankert durch einen starken Produkttransformationsplan und eine starke Führung. Ich hatte das Privileg, mehrere Monate lang Hand in Hand mit Herrn Harada an einem reibungslosen Übergang zu arbeiten, und ich übergebe die Fackel voller Begeisterung an eine neue Führungskraft, die ein unglaubliches Engagement für kanadische Händler und unsere Kunden zeigt“, sagte Jeon.

Mitsubishi Motors Canada ernennt Kenji Harada zum Neuen President und Chief Executive Officer

Jeon wird zum General Manager, Vertrieb und Marketing für Nordasien, Mitsubishi Motors Corp. (MMC) ernannt, zu dem China gehört, der gemessen am Verkaufsvolumen größte Markt des Unternehmens.

Harada wird auf der Mission der Transformation aufbauen und MMSCAN dazu führen, sich auf die Unterstützung seiner 93 kanadischen Händler im ganzen Land in Vertrieb, Marketing und Betrieb durch sein Support-Team in der Zentrale und das Teile- und Vertriebszentrum zu konzentrieren, die sich beide in Mississauga, Ontario, befinden.

Harada bringt eine Fülle globaler Erfahrungen in das kanadische Geschäft in einigen der wichtigsten Wachstumsmärkte von Mitsubishi Motors ein. Zuletzt war Harada als General Manager, Vietnam and Malaysia Department, MMC, maßgeblich daran beteiligt, das lokale Führungsteam dabei zu unterstützen, den Marktanteil zu erhöhen, den Xpander MPV (Mehrzweckfahrzeug) erfolgreich auf den Markt zu bringen und dabei zu helfen, Vietnams Position als eines der führenden Unternehmen zu behaupten Top drei Autohersteller in Vietnam. Von 2015 bis 2018 übernahm er die Rolle des General Managers der philippinischen Abteilung von MMC, einem Top-10-Land weltweit für Mitsubishi und den zwei größten Autoherstellern des Landes.

Zuvor war er in verschiedenen globalen Funktionen tätig, vom Verkauf über die Logistik bis hin zu Ersatzteilen, unter anderem bei Mitsubishi Motors North America und bei MMSCAN, wo er von 2008 bis 2011 Manager des Teileprojekts war und ein spezielles Projekt zur Entwicklung des Teile- und Vertriebszentrums leitete Lieferzeit verbessern.

„Ich freue mich darauf, wieder Teil dieses dynamischen Teams in Kanada zu werden und diesen erstaunlichen Weg fortzusetzen, um unserer Marke neue Energie zu verleihen“, sagte Harada. „Wir werden uns darauf konzentrieren, auf der hervorragenden Grundlage aufzubauen und unsere Händlerpartner noch stärker zu unterstützen. Wir haben in den nächsten Jahren eine unglaubliche Gelegenheit, unsere Position als führendes PHEV-Unternehmen zu festigen und ein Markenversprechen einzulösen, um unseren Kunden zu helfen, ihre Ambitionen voranzutreiben.“

Harada begann seine Karriere bei Mitsubishi Motors. Er arbeitete vor mehr als 25 Jahren in der Teileabteilung. Seitdem hat sich seine Karriere schrittweise entwickelt und sein Fachwissen in den Bereichen Teile- und After-Sales-Service, Logistik und globaler Vertrieb erweitert.