Heim > Limousine > 2013 Volvo S60 T5 AWD-Test

2013 Volvo S60 T5 AWD-Test

S60 Volvo Limousine 2013 AWD
zhitanshiguang 04/11/2022 Limousine 507
Wenn Sie Volvo in letzter Zeit nicht gefolgt sind und nach Allwetterfunktionen suchen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür. Im Jahr 2013 aktualisierte der Volvo S60 die Allradantriebsoption und erweiterte die Funktionen von Luxus ...

Wenn Sie Volvo in letzter Zeit nicht gefolgt sind und nach Allwetterfunktionen suchen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür. Im Jahr 2013 aktualisierte der Volvo S60 die Allradantriebsoption und erweiterte die Funktionen von Luxusautos. Der neue 2013 S60 ist außerdem mit neuen automatischen Scheibenwischern und Scheinwerferwaschern ausgestattet, um zusätzlichen Komfort bei kaltem Wetter zu bieten. Diese Luxuslimousine konkurriert mit den Limousinen Acura TL, Audi A4 und Mercedes-Benz C-Klasse im Einstiegssegment der Luxuslimousinen.2013 Volvo S60 T5 AWD Test

Dieser Volvo S60 AWD-Tester (31.750 $) wurde mit dem Premier-Paket (2.200 $) mit elektrischem Schiebedach aus Glas, Ledersitzen, schlüssellosem Zugang und Startknopf geliefert. Es wurde auch mit einem Klimapaket (700 US-Dollar) geliefert, das es zum idealen Auto für kaltes Wetterklima macht. Es verfügt über beheizbare Vordersitze, beheizbare Scheibenwaschdüsen und ein Innenraumluftqualitätssystem. Das elektronisch gesteuerte Allradantriebssystem fügt 2000 US-Dollar hinzu und wird mit Instant Traction, einem Heckspoiler und 17-Zoll-Leichtmetallrädern geliefert.

Schneller als das Vorjahresmodell

Der 2,5-Liter-Turbomotor ist sehr zufriedenstellend2013 Volvo S60 T5 AWD Test

Volvo hat eine einzigartige Herangehensweise an die Verwendung von Holz

Der T5 bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Schneller als das Vorjahresmodell2013 Volvo S60 T5 AWD Test

Volvo sagt, dass der neue 2013er S60 T5 von 0 auf 60 mph fast eine halbe Sekunde schneller ist als das Vorjahresmodell. Es hört sich nicht nach viel an, aber nachdem man den S60 AWD eine Woche lang gefahren ist, fühlt es sich auf jeden Fall schneller an. Der 2,5-Liter-Fünfzylinder mit Turbolader des S60 T5 leistet 250 PS und 266 Pfund-Fuß Drehmoment über einen breiten Bereich. Es kommt mit einer neuen Sechsgang-Geartronic-Automatik mit Sportmodus für schnelle Schaltvorgänge.

Das Chassis bietet ein hervorragendes Handling. Der S60 hatte viel Power im Hochland von Colorado und fühlte sich auf den verschneiten Straßen in der Nähe von Evergreen zu Hause. Der Allradantrieb mit sofortiger Traktion funktionierte einwandfrei in vier Zoll Pulver, das das Gebiet während der Woche erhielt. Und die Sportlimousine bewältigte die schneebedeckten Straßen auf der Fahrt nach Denver mit Leichtigkeit. Der T5 erreicht eine Abfahrtskilometerleistung bei 20/29 Stadt/Autobahn, aber es ist schwierig, den Fuß aus dem Turbo zu halten, was die Tank- und Kraftstoffkilometerzahlen erheblich entleert.

Der 2,5-Liter-Turbomotor ist sehr zufriedenstellend2013 Volvo S60 T5 AWD Test

Wenn der Fußvorschub auf den Boden gedrückt wird, erleichtert der S60 das Überholen auf einer zweispurigen Straße, wie wir es von Morrison nach Evergreen getan haben. Der turbogeladene 2,5-Liter-Motor ist sehr zufriedenstellend, schnell und geschmeidig. Die Sechsgang-Automatik mit Sport-Modus ermöglicht dem Fahrer schnelles Hochschalten, während er die Kurven hart bergauf nimmt. Der T5-Turbo verhält sich so, wie es eine sportliche Limousine tun sollte, und lässt den Fahrbegeisterten mit der Erfahrung zufrieden zurück. Es soll nicht mit dem BMW 3er oder dem Audi S4 konkurrieren, aber für den Preis auch nicht zu erwarten.

Volvo hat eine einzigartige Herangehensweise an die Verwendung von Holz

Das Interieur des S60 ist luxuriös und die Ledersportsitze waren bequem und unterstützend, während man aggressiv in die Kurven fährt. Die Materialqualität des 2013er Volvo S60 ist auf Augenhöhe mit dem Rest der Luxuslimousinen-Einstiegsklasse und die Passform und Verarbeitung ist typisch für das schwedische Auto. Volvo hat eine einzigartige Herangehensweise an die Verwendung von Holz- und Metallakzenten, die dem S60 mehr Persönlichkeit verleihen als den meisten Mitbewerbern in dieser Preisklasse.2013 Volvo S60 T5 AWD Test

Der Rücksitz ist nicht ganz so komfortabel wie der Vordersitz. Die Sitze sind unterstützend, aber die Bein- und Fußfreiheit sind für größere Erwachsene eng. Beide Rücksitze und der Beifahrersitz lassen sich umklappen, was dem S60 viel Laderaum bietet. Und um mit der Sportlimousine auf die Piste zu fahren, gibt es eine separate Skidurchreiche, die den einfachen Transport der Skier im Inneren ermöglicht. Der Kofferraum hat ein Fassungsvermögen von 12 Kubikfuß, was für die Klasse etwas klein ist, aber eine niedrige Hubhöhe erleichtert den Zugang zum Gepäckraum.

Der T5 bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Der 2013er Volvo S60 AWD ist sowohl innen als auch außen, stilvoll und schön. Seine Innenausstattung aus Leder und Aluminium ist zufriedenstellend, und seine Funktionalität ist nahezu tadellos. Der viertürige T5 hat große Kraft, wenn Sie sie brauchen, und die Allrad-Kurven sind ausgezeichnet. T5 bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, und die Leistung ist ausreichend. In Anbetracht seiner Leistung, Sicherheitstechnik, seines Komforts und seines Stils ist der T5 AWD sein Geld wert. Käufer, die sich für allwettertaugliche Luxus-Sportwagen der Einstiegsklasse interessieren, sind auf jeden Fall einen Besuch wert.