Heim > SUV > 2017 Volvo XC60 T6 AWD Inscription Review

2017 Volvo XC60 T6 AWD Inscription Review

Volvo XC60 2017 Sitze hinten
zhitanshiguang 04/11/2022 SUV 455
2017 Volvo XC60 T6 AWD InschriftProsMotorleistungFamilienfreundlichSicherheitsfunktionenNachteileOptionen Preis schnell erhöhenVerwirrendes Infotainmentsystem92SOLIDDies ist nicht der Volvo Ihres Vaters. Viele erinnern sich an Volvos ...

Inschrift Volvo XC60 T6 AWD 20172017 Volvo XC60 T6 AWD Inscription Review

Vorteile

Motorleistung

Familienfreundlich

Sicherheitsfunktionen

Nachteile

Optionen erhöhen den Preis schnell

Verwirrendes Infotainment-System

92

FEST

Das ist nicht der Volvo Ihres Vaters. Viele erinnern sich an Volvos als kastenförmige Wagen

hatte das Design eines Panzers. Doch diese Zeiten sind längst vorbei, denn der schwedische Autohersteller hat familienfreundliche Fahrzeuge, die sowohl außen als auch innen stylisch sind.

Sie sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet, und wenn Sie Sicherheit suchen, ist Volvo immer noch einer der Branchenführer.

Diese Woche sind wir den 2017er Volvo XC60 T6 AWD Inscription gefahren.

Was ist neu für 2017

Funktionen & Optionen

Pakete

Interieur-Highlights

Motor & Angaben zum Kraftstoffverbrauch

Fahrdynamik

Schlussfolgerung

Galerie des Volvo XC60 2017

Was ist neu für 2017

Der Volvo XC60 2017 erhält geringfügige Änderungen und vereinfacht seine Ausstattungsvariante und Ausstattungsstruktur. Die größte Änderung betrifft den Antriebsstrang des XC60. Für 2017 wurde der 2,5-Liter-Fünfzylindermotor durch einen turboaufgeladenen Vierzylinder ersetzt, und Allradantrieb ist für die gesamte Modellpalette verfügbar.

Funktionen & Optionen

Der 2017er Volvo XC60 T6 AWD Inscription ist serienmäßig mit LED-Positionsleuchten, beheizbaren Spiegeln, Dachreling, Doppel-Panorama-Schiebedach und automatischen Scheibenwischern ausgestattet. Im Inneren ist es mit Fernzündung, Frontalkollisionswarnung und -minderung bei niedriger Geschwindigkeit, Überwachung des toten Winkels mit Querverkehrswarnung hinten, einer Rückfahrkamera und Parksensoren hinten ausgestattet.2017 Volvo XC60 T6 AWD Inscription Review

Zu den weiteren Innenausstattungsmerkmalen gehören eine Zweizonen-Klimaautomatik, ein automatisch abblendender Rückspiegel, Lederpolster, achtfach elektrisch verstellbare vordere Sportsitze mit Fahrerspeicherfunktionen, 40/20/40 teilbare umklappbare Rücksitze und eine Neigung -und-Teleskop-Lenkrad, Aluminium-Innenverkleidung und ein lederbezogenes Lenkrad und Schalthebel.

Zu den weiteren Innenausstattungsmerkmalen gehören ein Bluetooth-Telefon und Streaming-Audio, ein 7-Zoll-Infotainment-Display, das Sensus Connect-System von Volvo mit Navigation und mobilen Apps, eine Stereoanlage mit acht Lautsprechern und USB-/Hilfsaudioeingang sowie HD- und Satellitenradio.

Pakete

Die mittelhohe Inscription-Verkleidung fügt 20-Zoll-Räder, elektrisch einklappbare und automatisch abblendende Außenspiegel, vordere Komfortsitze, Innenraumbeleuchtung und Holzinnenverkleidung hinzu. Ein optionales Klimapaket (1.550 US-Dollar) fügt beheizbare Vorder- und Rücksitze, beheizbare Windschutzscheibe und Unterlegscheiben sowie ein beheizbares Lenkrad hinzu. Das Advanced-Paket (2.500 US-Dollar) fügt ein Warnsystem für schläfrige Fahrer, adaptive Geschwindigkeitsregelung, Frontalkollisionswarnungen mit vollautomatischer Bremsung und Fußgängererkennung sowie ein Spurverlassenswarnsystem hinzu. Das Preferred Option-Paket (1.350 US-Dollar) umfasst vordere Parksensoren, einen universellen Garagentoröffner, elektrisch klappbare hintere Kopfstützen und eine 12-Volt-Steckdose im Laderaum.

Gesamt-UVP einschließlich Bestimmungsort: 53.555 $.

Interieur-Highlights

Volvos skandinavisches Innendesign kommt im XC60 2017 voll zur Geltung. Es ist einfach, aber elegant. Das erste, was uns auffiel, war der einzigartige „Wasserfall“-Mittelstapel, der elegant das Armaturenbrett und die Mittelkonsole verbindet. Die Mittelkonsole beherbergt alle Bedienelemente des XV60 sowie einen kleinen Infotainment-Bildschirm. Alle Bedienelemente sind leicht zu finden, aber das Infotainmentsystem kann etwas verwirrend sein, da es über einen Multifunktionsknopf auf der Mittelkonsole und nicht über einen herkömmlichen Touchscreen gesteuert wird.

Die Qualität der Innenmaterialien sowie die Passform und Verarbeitung entsprechen den Erwartungen für die Klasse. Sie sind attraktiv und es gibt viele Soft-Touch-Materialien in der gesamten Kabine. Das Panorama-Schiebedach mit elektrischem Rollo spendet in den dunklen Wintermonaten viel Licht.

Der Sitzkomfort ist außergewöhnlich und die Vordersitze sind perfekt für lange Fahrten ausgelegt. Die 8-fach elektrisch verstellbaren Vordersitze mit Memory-Funktion bieten zahlreiche Einstellmöglichkeiten und gewährleisten allen Fahrern in der Familie eine bequeme Fahrposition. Hinten werden die Passagiere die Rücksitze gleichermaßen bequem finden und viel Bein- und Kopffreiheit für Erwachsene bieten. Für Familien mit sehr kleinen Kindern ist Volvo einer der wenigen Autohersteller, der integrierte Kindersitze anbietet, die aus der Rückbank herausgeklappt werden können. Hinter den Rücksitzen ist die Ladekapazität mit 30,8 Kubikfuß durchschnittlich und 67 Kubikfuß bei flach umgeklappten Sitzen.

Motor & Angaben zum Kraftstoffverbrauch

Der T6 wird von einem neuen 2,0-Liter-Vierzylindermotor angetrieben. Es kommt mit einem Kompressor auf dem Turbolader für eine Leistungssteigerung gegenüber der Standardmühle. Es produziert eine kräftige 302 PS und 295 lb-ft. des Drehmoments. Allradantrieb ist Standard, mit einer Anhängelast von 4.400 Pfund.

Die EPA schätzt den Kraftstoffverbrauch für den T6 auf 20/27 Stadt/Autobahn und 22 mpg kombiniert.

Fahrdynamik

Wir hatten Bedenken, dass der XC60 mit dem neuen Vierzylindermotor zu schwach sein würde, aber diese Zweifel wurden schnell ausgeräumt, nachdem wir den Crossover hart in die Berge westlich von Denver geschoben hatten. Wir waren in der Lage, schnell auf Autobahngeschwindigkeit zu kommen, und es fühlte sich nie so an, als würden wir während unserer einwöchigen Fahrt jederzeit mehr Leistung benötigen.

Wir haben durchschnittlich 23,6 mpg für die Woche erzielt, aber wir haben es auch gut gemacht.

Das Achtgang-Automatikgetriebe sorgt für sanfte Schaltvorgänge und es musste nie nach einem Gang suchen, wenn wir es die Bergstraßen hinaufschoben. Die Allradantriebsoption ist ein Muss für diejenigen, die in kalten Klimazonen leben, was diesen Crossover zu einem fähigen Handler bei jedem Wetter macht.

In der Stadt bietet der Volvo XC60 ein angenehmes Fahrgefühl und absorbiert die Unebenheiten, damit Sie entspannt und bereit für den Tag sind. Die Reihe von Sicherheitsfunktionen hält Sie auf der Straße sicher; Ein einzigartiges Geräusch warnt Sie, wenn Sie von Ihrem Weg abkommen und die weißen Linien überqueren. Sicherheit ist definitiv eine Stärke der Marke und des Volvo XC60.

Wenn Sie die Tür schließen, spüren Sie eine Sicherheit, die von den meisten SUVs nicht erreicht wird.

Schlussfolgerung

Der Volvo XC60 2017 ist ein familienfreundlicher Dumper, der den Bedürfnissen einer kleinen Familie gerecht wird. Es ist mit den neuesten Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die Ihnen ein sicheres Gefühl geben. Die Kabine ist komfortabel und es gibt auch viele Optionen zur Auswahl.

Denis Flierl hat über 25 Jahre in verschiedenen Funktionen in der Automobilindustrie investiert. Folgen Sie seiner Arbeit auf Twitter: @CarReviewGuy

Galerie des Volvo XC60 2017

Volvo VX60 Offizielle Seite

Foto: Volvo Car Corporation (mit Polestar-Teilen)< /p >