Heim > Limousine > 2018 Dodge Challenger SRT Dämon erwacht

2018 Dodge Challenger SRT Dämon erwacht

Dämon Dodge SRT Herausforderer Auto
zhitanshiguang 21/08/2022 Limousine 547
Das war's. Nach Hänseleien, Gerüchten, Spekulationen und Spekulationen kam der Dodge Challenger SRT Demon endlich an. Und ich, wie andere Menschen mit Seelen, das erste, woran ich dachte, war: "Oh mein...

Nun, das war's. Nach Hänseleien, Gerüchten, Spekulationen und Spekulationen kam der Dodge Challenger SRT Demon endlich an. Und ich dachte, wie andere Seelenmenschen, als erstes: "Oh mein Gott - wie viel PS kann das Ding abgeben?!?"2018 Dodge Challenger SRT Demon Awakens

Kein Scherz, kein Scherz, der 2018er Dodge Challenger SRT Demon bringt 840 PS an die Räder. 840!

Perspektivkraft

Datensatznummern

Blitzschnell

Großer Atem

Engine innerhalb einer Engine

Trickkiste

Verfügbarkeit2018 Dodge Challenger SRT Demon Awakens

2018 Dodge Challenger SRT Dämonengalerie

Perspektivkraft

Zum Vergleich: Ein Indy-Auto von 2017 leistet rund 700 PS. Ein NASCAR Stocker leistet 725 PS. Ein World Rally Car leistet 315 PS. Ein Le-Mans-Prototyp wird rund 900 PS leisten, aber das ist die kombinierte Leistung sowohl des Verbrennungsmotors als auch des Hybridantriebssystems. Das aktuelle Ferrari F1-Auto leistet rund 1.000, aber das ist auch die Summe aus Verbrennungsmotor und Hybridantrieb.

Ich wiederhole mich also: Der 2018er Dodge Challenger SRT Demon bringt 840 PS an die Räder. 840! Und Dodge wird den 2018 Dodge Challenger SRT Demon buchstäblich an jeden verkaufen. Jeder. Keine Hintergrundprüfung. Keine psychologische Profilerhebung. Hast du ein ominöses Zucken im linken Auge, mein Freund? Egal. Jeder. Aus Liebe zu Horace und John, sogar zu mir. Mich!

Der Challenger SRT Demon ist mit einem Satz Nitto NT05R Drag-Race-Reifen mit Straßenzulassung ausgestattet, eine Premiere für ein Serienauto. Die 315/40R18-Reifen wurden speziell für den SRT Demon entwickelt, mit einer neuen Mischungs- und Seitenwandkonstruktion. Die Drag Radials verleihen dem SRT Demon eine 15 Prozent größere Reifenaufstandsfläche und mehr als doppelt so viel Grip wie der Challenger SRT Hellcat. Die klebrigen Drag-Reifen sind auf leichten 11 × 18-Zoll-Rädern montiert, wobei jeder Reifen 12,6 Zoll breit ist. Darüber hinaus reduziert ein einzigartiger hinterer Achsschenkel den negativen Sturz um 0,5 Grad, wodurch der Reifen „aufgerichtet“ und die Größe der Reifenaufstandsfläche vergrößert wird. Foto: FCA US LLC.

Datensatznummern

Bei 840 PS und 770 lb-ft. Drehmoment ist der Dodge Challenger SRT Demon dank seines aufgeladenen 6,2-Liter-HEMI-Dämon-V8-Motors das stärkste Muscle-Car aller Zeiten. Lassen Sie das auf sich wirken. Wenn Ihnen das nächste Mal ein alter Getriebekopf von „den guten alten Zeiten“ erzählt und wie verrückt Muscle Cars in den späten 60ern waren, denken Sie daran, dass dieser Dodge fast 900 PS hat. Nach meinem direkten Wissen waren Dinge wie Superstock Darts direkt aus dem Ausstellungsraum im mittleren 500er-Bereich. 340 PS leistet das Ding obendrein.

Dies ist nicht nur der PS-stärkste V8-Serienmotor, der jemals produziert wurde, und ich meine überhaupt, der Demon ist auch das erste Serienauto, das einen zertifizierten Vorderradhub aus dem Stand hat. Und mit Aufzug meine ich, dass es auf 2,92 Fuß gemessen wurde, und mit zertifiziert meine ich zertifiziert von Guinness World Records. Dies ist ein Auto, das ab Werk direkt vom Ausstellungsraum einen verdammten Wheelie ziehen kann!2018 Dodge Challenger SRT Demon Awakens

Der 2018er Dodge Challenger SRT Demon wurde entwickelt, um die Viertelmeile so schnell wie möglich zurückzulegen. Zu diesem Zweck kombiniert es sowohl mechanisches als auch elektronisches Tuning für maximalen Grip beim Start und behält gleichzeitig die Richtungskontrolle bei. Die Bilstein Adaptive Damping-Stoßdämpfer wurden für Drag Racing abgestimmt, indem sie beim Start so viel Gewicht wie möglich auf die Hinterreifen verlagern, um maximale Traktion zu erzielen, und den Grip der Hinterreifen um 11 Prozent verbessern. Die Gewichtsverlagerung im Challenger SRT Demon wird unterstützt, indem einige wichtige Aufhängungskomponenten wie Federn und Stabilisatoren weicher gemacht werden. Foto: FCA US LLC.

Blitzschnell

Möchten Sie wissen, welche ET dieses Ding am Streifen zieht? Dies: 9,65 Sekunden bei 140 Meilen pro Stunde, wie von der National Hot Rod Association zertifiziert. Das ist etwas schneller als der oben erwähnte Superstock Dart, und ich garantiere, dass der Demon sowohl schwerer als auch besser ausgestattet ist als ein Superstock Dart. Oh, und das macht den Demon zum schnellsten Viertelmeilen-Serienauto der Welt. Kein La Ferrari, kein Porsche 918, kein Veyron, kein Dodge. Ein Ausweichen.

Wenn Sie jedoch daran denken, Ihren neuen Dodge Demon in Grudge Night zum Strip zu bringen, damit Sie Steve endlich aus der Buchhaltung zum Schweigen bringen können, vergessen Sie es. Der Challenger SRT Demon wurde als zu schnell für den Drag Strip erachtet und von der NHRA offiziell verboten.

Der Demon ist auch das weltweit schnellste Serienauto von 0 auf 60, mit 60 mph in 2,3 Sekunden und 0-30 in einer einzigen Sekunde. Eine einzige Sekunde! 2,3 Sekunden auf 60 sind schneller als Formelautos, die ich gefahren bin. Es ist bei weitem schneller als mein altes Profi-Rallye-Auto. 2.3 löst sich schnell von der Netzhaut. Werfen Sie die Stoppuhr weg und messen Sie sie in G-Kraft, und der Demon zieht beim Start mit 1,8 g oder etwa 60% des Space Shuttles. Das ist, falls Sie neugierig sind, die höchste G-Beschleunigung aller Serienautos.

Der Dodge Challenger SRT Demon 2018 wird in 14 Außenfarben erhältlich sein: B5 Blue, Billet Silver, Destroyer Grey, F8 Green, Go Mango, Granite Crystal, Indigo Blue, Maximum Steel, Octane Red, Pitch Black, Plum Crazy, TorRed , Weißer Knöchel und Gelbe Jacke. Foto: FCA US LLC.

Großer Atem

Der 2018er Dodge Challenger SRT Demon hat mit 45,2 Quadratzoll auch die größte funktionsfähige Motorhaubenöffnung aller Serienfahrzeuge. Dodge nennt es das Air-Grabber-Induktionssystem, aber leider ist dieses im Gegensatz zu den Air-Grabbers von früher nicht variabel und verfügt auch nicht über diese total bösen Zähne wie ein P-41 Warhawk. Es ist eher wie der große klaffende Schlund der Glasfaserhauben der Superstock Darts und Coronets.2018 Dodge Challenger SRT Demon Awakens

Alle 45,2 Quadratzoll dieses Air-Grabber-Ansaugsystems sind sehr, sehr funktionell bei der Versorgung dessen, was nur als Leviathan eines Motors betrachtet werden kann. Das Zwangseinleitungssystem liest sich, als wäre es aus einem Kampfflugzeug des Zweiten Weltkriegs gezogen worden.

Die Air-Grabber-Haube ist mit der Airbox versiegelt, die auch vom Air-Catcher-Scheinwerfer auf der Fahrerseite und einem Einlass in der Nähe der Radlaufbuchse gespeist wird. Zusammen verleihen diese Quellen dem Demon einen Luftdurchsatz von 1.150 Kubikfuß pro Minute, 18 Prozent mehr als der Hellcat. Die zusätzlichen Lufteinlässe tragen dazu bei, die Temperatur der Ansaugluft im Vergleich zum Hellcat um mehr als 30 Grad zu senken, was die Gasannahme verbessert. Foto: FCA US LLC.

Engine innerhalb einer Engine

Der Kompressor ist ein größeres 2,7-Liter-Hubraumgebläse, das einen erhöhten Ladedruck von 14,5 psi und eine höhere Drehzahlgrenze von 6.500 bietet. Allein der Kompressor verdrängt 2,7 Liter. Das ist fast ein Drittel größer als der Motor in einem Miata, und das ist noch nicht einmal der Motor! Das speist den Motor.

Der Kompressor des Demon verfügt über ein innovatives SRT Power Chiller-Flüssigkeits-Luft-Ladeluftkühlersystem, ein Erstlingswerksauto. Der Flüssig-Luft-Ladeluftkühler verfügt über einen Nachlaufkühler, der den Kompressor/Ladeluftkühler nach dem Abstellen des Motors weiter kühlt, ein weiteres Werksauto zuerst.

Die Dämonenmühle ist für den Betrieb mit 100+ hochoktanigem bleifreiem Kraftstoff oder 91 Oktan bei Bedarf ausgelegt. Nun, Sie müssen nicht J. Robert Oppenheimer sein, um hier 2 und 2 zusammenzuzählen und herauszufinden, dass alle schockierenden Leistungsdaten wahrscheinlich von einem Tank voller bleifreiem Kraftstoff mit über 100 hoher Oktanzahl stammen und nicht von dem niedrigeren Klasse Zeug, aber trotzdem ist es nett von Dodge, Ihnen zumindest die Möglichkeit zu geben, nicht am örtlichen Luftwaffenstützpunkt vorbeizufahren, um zu tanken.

Der Demon-Motor wurde für seine PS- und Drehmomentwerte nach dem Industriestandard SAE J1349 zertifiziert. Während der Demon-Motor ähnliche Eigenschaften wie der Hellcat-Motor aufweist, verfügt er über 25 Upgrades von Hauptkomponenten, darunter Kompressor, Kolben, Stangen, Ventiltrieb und Kraftstoffeinspritzsystem. Der Motor erfüllt zudem alle geltenden gesetzlichen Abgasvorschriften. Foto: FCA US LLC.

Trickkiste2018 Dodge Challenger SRT Demon Awakens

Und die Leckereien setzen sich im Antriebsstrang fort. Der Demon ist das allererste werksproduzierte Auto mit einer TransBrake für kraftvollere und schnellere Starts. Dies ist ein alter Drag-Racer-Trick, der es Ihnen ermöglicht, den Antriebsstrang südlich des Motors zu sperren, die Drehzahl und all das süße, süße Drehmoment aufzubauen und dann in einem großen BWOOMFF loszulassen. Auch zu diesem Zweck ist der Demon das erste Serienauto mit Drehmomentreserve, das beim Start erhöhte Leistungs- und Drehmomentniveaus liefert.

Und das, das muss mein Lieblings-Goodie für den Dodge Challenger SRT Demon 2018 sein: Erstes Serienauto mit Streichung des Beifahrersitzes. Richtig, kein Beifahrersitz. Nur ich und 840 meiner engsten Pferdefreunde, um an der nächsten Ampel die Farbe aus den Gesichtern der BMW-Besitzer zu ziehen.

Verfügbarkeit

Der 2018er Dodge Challenger SRT Demon wird eine limitierte Auflage von 3.000 Autos für die Vereinigten Staaten und 300 Kanada sein, die in einem einzigen Modelljahr produziert werden. Händlerlieferungen beginnen diesen Herbst, also stellen Sie sich jetzt in die Schlange. Jetzt-jetzt-jetzt-jetzt-jetzt! Oh, und hol dir das: Das Auto ist durch eine volle Werksgarantie abgedeckt.

Und wenn Sie einer der wenigen sind, die wenigen Glücklichen, die den neuen 2018 Dodge Challenger SRT Demon erhalten, wird Dodge auch eine Sitzung in der Bob Bondurant School of High-Performance Driving einplanen. Nehmen Sie dieses Angebot an. Wirklich.

Die Produktion des Dodge Challenger SRT Demon 2018 beginnt später in diesem Jahr in der FCA-Montage in Brampton, Ontario. Derzeit ist dieses Monster von einem Auto auf der New York International Auto Show vom 14. bis 23. April im Jacob Javits Convention Center zu sehen.

Tony Borroz hat sein ganzes Leben damit verbracht, Oldtimer und Sportwagen zu fahren. Er meint es gut, auch wenn er eher zu leichteren, wendigeren Autos neigt als zu großmotorigen Muscle-Cars oder Familienlimousinen.

2018 Dodge Challenger SRT Dämonengalerie

Fotos und Quelle: FCA America LLC