Heim > Limousine > 2018 Lexus NX 300 Test: stabil, einfach und komfortabel

2018 Lexus NX 300 Test: stabil, einfach und komfortabel

300 Lexus 2018 Verstärker Rad
zhitanshiguang 02/10/2022 Limousine 632
2018 Lexus NX 300GesamteindruckPerfekt für den täglichen Pendelverkehr.Allradantrieb hat nicht die gleiche Leistung erbracht.ProsKomfortabelKraftstoffverbrauchInterior Fit & FinishConsCargo CapacityRemote Touch Pad9 ...

2018er Lexus NX 3002018 Lexus NX 300 im Test: stabil, einfach und komfortabel

Gesamteindruck

Perfekt für den täglichen Pendelverkehr. Allradantrieb hat nicht die gleiche Leistung erbracht.

Vorteile

Bequem

Kraftstoffverbrauch

Innenausstattung & Beenden

Nachteile

Frachtkapazität

Remote-Touchpad

90

GUT

Mit dem Lexus NX 300 von 2018 erhalten Sie einen kleinen Luxus-Crossover im Mini-RX-350-Design. Darüber hinaus ist der NX 300 ein komfortabler Pendler für die Stadt. Käufer werden bequeme Sitze, einen leisen Innenraum und einen entsprechend leistungsstarken, kraftstoffeffizienten Turbomotor genießen.

Diese Woche sind wir den Lexus NX 300 von 2018 gefahren. Folgendes haben wir bei unserer Testfahrt herausgefunden.

Was ist neu für 2018

Funktionen & Optionen

Luxus & Navigationspakete

Interieur-Highlights: Wirklich schön, aber nicht perfekt

Motor & Angaben zum Kraftstoffverbrauch2018 Lexus NX 300 im Test: stabil, einfach und komfortabel

Fahrdynamik: Steady & Einfach

Fazit: Eine gute Alternative

2018 Lexus NX 300 Kombüse

Was ist neu für 2018

Lexus hat seinen NX 200t für 2018 in NX 300 umbenannt. Mechanisch hat sich nichts geändert, aber Lexus hat das Safety System+-Paket entwickelt, das Frontkollisionsminderung, Spurhalteassistent, Fernlichtassistent und adaptive Geschwindigkeitsregelung umfasst.

Der NX 300 erhält außerdem ein aktualisiertes Infotainmentsystem mit einem größeren Display und einem um 30 Prozent größeren Remote Touch Interface-Pad.

Funktionen & Optionen

Der Lexus NX 300 2018 (37.385 $) ist standardmäßig mit 17-Zoll-Rädern, LED-Scheinwerfern, Nebel- und Lauflichtern, schlüsselloser Zündung und Zugang, automatischer Zweizonen-Klimaregelung, elektrisch verstellbaren Vordersitzen und Kunstleder ausgestattet Polsterung (Lexus' NuLuxe). Es gibt einen 60/40-geteilten umklappbaren und verstellbaren Rücksitz, ein Acht-Zoll-Infotainment-Display und eine Touchpad-Oberfläche sowie ein Soundsystem mit acht Lautsprechern.

Ebenfalls enthalten sind adaptive Geschwindigkeitsregelung, Vorwärtskollisionswarnung und -minderung, Spurverlassenswarnung und -eingriff sowie automatisches Fernlicht.

[bctt tweet=“Mit dem 2018er @Lexus NX 300 erhalten Sie einen kleinen Luxus-Crossover im Mini-RX-350-Design.“ username="Autoblog"]

Luxus & Navigationspakete

Das Luxuspaket (4.705 $) umfasst automatische Scheibenwischer, ein beheizbares Lenkrad und Lederpolster, beheizbare und belüftete Vordersitze und Überwachung des toten Winkels, 18-Zoll-Räder, ein Schiebedach, Speichereinstellungen für den Fahrersitz und einen elektrischen verstellbares Lenkrad.

Das Navigationspaket (1.800 $) verfügt über einen größeren 10,3-Zoll-Bildschirm und ein Premium-Soundsystem. Zu den weiteren Optionen gehören eine Rückfahrkamera mit Panoramasicht und dreistrahlige LED-Scheinwerfer.

Gesamt-UVP, einschließlich Bestimmungsort, für unseren 2018er Lexus NX 300: 49.068 $. Zum Vergleich: Ein Modell von 2019 beginnt bei 36.385 US-Dollar mit Frontantrieb; 37.785 $ mit Allradantrieb.

Innenausstattung des Lexus NX 300 2018.

Interieur-Highlights: Wirklich schön, aber nicht perfekt

Das NX 300-Interieur ist die Stärke mit einem Maß an Handwerkskunst, das normalerweise nicht bei kleineren Frequenzweichen zu finden ist. Die zweifarbige Lederausstattung mit Verzierungen in Dark Umber und hellen Nähten ist stilvoll und attraktiv. Besonders gut gefallen uns die beheizten Sitze und das beheizte Lenkrad, die die Kälte aus den kalten Morgen, die wir in letzter Zeit hatten, nehmen.

Die dunkelste Wolke wirft der frustrierende und schlecht durchdachte Remote Touch-Infotainment-Controller aus. Wir fanden es schwer zu bedienen und ein bisschen pingelig im Griff. Es ist eines unserer unbeliebtesten Dinge am Lexus NX 300 2018.2018 Lexus NX 300 im Test: stabil, einfach und komfortabel

Die Ledersitze vorne und hinten sind spürbar weich und äußerst bequem. Die Sitze sind nicht wie bei anderen Crossovers erhöht, was die Kopffreiheit erhöht und den Insassen das einzigartige Gefühl und Gefühl gibt, als würden sie in einer typischen Limousine fahren.

Hinten gibt es viel Bein- und Kopffreiheit, und der NX fühlt sich größer an, als er ist. Lexus gab den Fondpassagieren viel Platz, nahm ihn aber dem Laderaum weg. Es gibt 17,7 Kubikfuß, was hinter der Konkurrenz zurückbleibt. Ein Nachteil ist, dass der hintere Laderaum aufgrund der steil geneigten Heckscheibe begrenzt ist.

Motor & Angaben zum Kraftstoffverbrauch

Der Lexus NX 300 2018 ist standardmäßig mit einem 2,0-Liter-Vierzylinder mit Turbolader ausgestattet, der satte 235 PS und 258 lb-ft erzeugt. des Drehmoments. Es ist mit einer Sechsgang-Automatik gekoppelt. Unser Tester hatte Allradantrieb, schön für die Winterzeit. Allerdings empfanden wir den Allradantrieb bei unserer Testfahrt nicht als wirklich leistungsfähig.

EPA-Kraftstoffverbrauchsschätzungen sind 22/28 Stadt/Autobahn und 24 mpg kombiniert. Im Vergleich zu einigen möglichen Konkurrenten kann sich der Lexus NX 300 2018 in Bezug auf die Kraftstoffeffizienz behaupten.

Fahrdynamik: Steady & Einfach

In Bezug auf Leistung und Fahrerengagement ist der Lexus NX 300 2018 unter den aktuellen Luxus-Crossovers, insbesondere aus Europa, nur durchschnittlich. Aber wenn Sie nach etwas einfach zu Fahrendem suchen, ist der NX 300 ein großartiger City-Pendler. Es hat die perfekte Größe, um durch enge Straßen und enge Parklücken zu navigieren.

Der NX neigte sich in den engen Bergkurven in der Nähe von Evergreen ein wenig, aber er ist vorhersehbar und auf offener Straße souverän. Fahrbegeisterte, die Wert auf ein besseres Handling legen, werden die sportlichere Option F Sport bevorzugen.

Als Alltagspendler stellt der Lexus NX 300 2018 jedoch nur wenige Anforderungen an den Fahrer und bietet eine ruhige, komfortable Kabine.

2018 Lexus NX 300 F Sport.

[bctt tweet=”Der 2018er @Lexus NX 300 stellt nur wenige Anforderungen an den Fahrer und bietet eine ruhige, komfortable Kabine. ” username=”Autoblog”]

Fazit: Eine gute Alternative

Der Lexus NX 300 von 2018 sieht etwas anders aus als andere Crossover, weil er es ist. Das Außendesign wird nicht jedem gefallen, aber sobald Sie eintreten, wird Sie die Kabine überzeugen. Es gibt besondere Liebe zum Detail, luxuriöse Behandlungen und die Qualität ist da.

Der NX 300 ist eine gute Alternative zu anderen Standard-Frequenzweichen.

Denis Flierl hat über 25 Jahre in verschiedenen Funktionen in der Automobilindustrie investiert. Folgen Sie seiner Arbeit auf Twitter:

@CarReviewGuy

2018 Lexus NX 300 Kombüse

Fotos: Toyota Motor Sales, U.S.A., Inc.

Hybrid- und F-Sportmodelle anzeigen.