Heim > Limousine > 2011 fügt Chrysler 200 Autos hinzu

2011 fügt Chrysler 200 Autos hinzu

Chrysler 200 2011 Motor Auto
zhitanshiguang 28/09/2022 Limousine 626
Chrysler hat in den letzten Jahren nicht die Privilegien anderer nordamerikanischer Autohersteller in seiner Produktpalette genossen. Im Gegensatz zu General Motors, das eine Reihe neuer Produkte wie Chevrolet Cama hat ...

Chrysler hat in den letzten Jahren nicht die Privilegien anderer nordamerikanischer Autohersteller in seiner Produktpalette genossen. Anders als General Motors, das mit einer Reihe neuer Produkte wie Chevrolet Camaro und Chevrolet Volt aus der Insolvenz führte, sind die Aussichten der Chrysler Group für 2009 nicht optimistisch.Chrysler fügt 2011 200 Autos hinzu

Ihr vernachlässigtes Autogeschäft stand vor dem größten Hindernis bei der Reform von Chrysler, da der PT Cruiser und die Chrysler Sebring/Dodge Avenger-Fahrzeuge über ihren geplanten Lebenszyklus hinausgeschoben wurden. Der brandneue mittelgroße Chrysler 200 der Division schließt die Kompaktwagenlücke, die der PT Cruiser indirekt mit dem Fiat 500 hinterlassen hat, und erfindet die umkämpfte Marke neu. Der 2011er Chrysler 200, der Ende dieses Jahres zum Verkauf angeboten wird, wird das erste erneuerte Produkt der Marke Chrysler seit dem Auftauchen aus der Insolvenz sein.

Ursprünglich auf der North American International Auto Show 2009 in Detroit als Chryslers Bezeichnung für sein elektrisch angetriebenes Konzeptauto eingeführt, markiert die Entscheidung der Organisation, die 200-Kennzeichnung zu verwenden, einen Neuanfang für das Abzeichen. Der 2011er Chrysler 200 ist ein neues Geschmacksniveau und fährt weiterhin auf der gleichen Plattform wie die langjährige Sebring-Limousine. Deutliche Verbesserungen in Form von steiferen Karosseriehalterungen und einem überarbeiteten Aufhängungssystem dienen jedoch dazu, anspruchsvolleren Fahrzeuginsassen ein gehobenes Fahrgefühl zu bieten.

Die mit zunehmender Eleganz gestylte Mittelklasse-Limousine des Chrysler-Stalls startet mit einer aufgefrischten Frontpartie. Eine neue Projektionsscheinwerfer-Baugruppe und ein höherer, größerer Kühlergrill verleihen dem Chrysler 200 ein prägendes Gesicht für das, was die Zukunft der DNA der Marke sein könnte. Die Motorhaube und der Kofferraumdeckel sind für den Chrysler des Modelljahres 2011 neu geformt und tragen zur neuen äußeren Attraktivität bei. Die Heckbeleuchtung ist vollständig mit hocheffizienten LEDs für sichtbares und reaktives Schluss- und Bremslicht ausgestattet.

Mit Fortschritten, die im Namen der Integration von mehr Premium-Eigenschaften für das Äußere der 2011er Chrysler-Limousine gemacht wurden, befindet sich ein Teil der wahren Komfortmagie im Innenraum des 200er. Dank einer verbesserten Fahrqualität, dickeren Sitzpolstern und hochwertigen Polstermaterialien verbrauchen Sie den 5-Personen-Innenraum. Schritte in Geräusch-, Erschütterungs- und Rauheitssteuerung versichert, dass der 2011 Chrysler 200 Autofahrer und Passagiere eine weniger gestörte Fahrt als sein Vorgänger genießen werden. Der Fahrer blickt auf ein neues Kombiinstrument mit verschönerten, leicht ablesbaren Instrumenten.

Der 2011er Chrysler 200 wird mit zwei Motorvarianten angeboten und kann entweder mit dem übernommenen 2,4-Liter-Reihenvierzylinder-World-Motor oder dem neuen 3,6-Liter-Pentastar-V-6-Motor der Chrysler Group als Arbeitstier angetrieben werden. Der kleinere Vierzylindermotor wird nah an dem 173-PS-Niveau von 2010 bleiben, aber der Pentastar-Sechszylinder wird das obere Leistungsplateau für das mittelgroße Chrysler-Fahrzeug erschließen.

Der erstklassige V-6-Motor für den Chrysler 200 erzeugt 283 PS und 260 Pfund-Fuß Drehmoment. Mit einem 4-Gang- und 6-Gang-Automatikgetriebe, das mit dem Inline-Four-World-Motor erhältlich ist, wird der Schwung durch das Pentastar-Triebwerk ausschließlich über das 6-Gang-Getriebe gesendet.

Die Preise für den neuen Chrysler 200 wurden noch nicht offiziell veröffentlicht, aber es ist fair anzunehmen, dass das Auto des Modelljahres 2011 nicht aus dem 2010er Sebring-Sortiment herausfallen wird.

Quelle der Informationen und Fotos: Chrysler