Heim > SUV > 2015 Lexus RX 350 AWD im Test

2015 Lexus RX 350 AWD im Test

350 Lexus 2015 Straße AWD
zhitanshiguang 23/10/2022 SUV 665
2015 Lexus RX 350 AWDProsSehr luxuriöse und komfortable KabineGuter KraftstoffverbrauchOptionen einzeln erhältlich, nicht nur Teil der PaketeNachteileSollte AWD nicht für Geländefahrten verwendenSitzplätze für nicht mehr als 58 ...

2015er Lexus RX 350 AWD2015 Lexus RX 350 AWD im Test

Vorteile

Sehr luxuriöse und komfortable Kabine

Guter Kraftstoffverbrauch

Optionen einzeln erhältlich, nicht nur Teil von Paketen

Nachteile

Sollte AWD nicht für Geländefahrten verwenden

Sitzplätze für nicht mehr als 5 Personen2015 Lexus RX 350 AWD im Test

86

Lexus ist bekannt für seine luxuriösen Kabinen und reibungslosen, komfortablen Fahrten. Der 2015er Lexus RX 350 AWD 5-Türer-SUV, den wir diese Woche testen, tut nichts anderes, als das Lexus-Image aufrechtzuerhalten, an dessen Pflege die Marke so hart gearbeitet hat. Der neue 2015 RX 350 ist das, worum es bei Lexus geht: Luxus, die neueste Technologie und jede Menge Upgrades, auf die sich die Verbraucher einladen können. Und Lexus hält immer noch die Auszeichnung, Qualitätsautos zu bauen.

Diese Woche testen wir den 2015er Lexus RX 350 AWD 5-Türer-SUV (42.195 $), der mit vielen Optionen ausgestattet ist. Dieser Tester war mit dem Premium-Paket mit Überwachung des toten Winkels (2.760 US-Dollar), einem Schiebedach, elektrisch einklappbaren und automatisch abblendenden Spiegeln, Dachreling, Lederpolsterung und Fahrerspeichereinstellungen ausgestattet. Das Comfort-Paket (1.390 US-Dollar) fügte automatische Scheibenwischer, Xenon-Scheinwerfer und beheizbare und belüftete Vordersitze hinzu. Alle Artikel dieses Pakets sind als Einzeloptionen erhältlich. Es kam auch mit einem Head-Up-Display (1.200 $) und Navigation mit Dual-Rear Seat Entertainment (4.060 $). Dieser RX 350-Tester mit all seinen Optionen hat nach Bestimmungsort einen UVP von 55.099 US-Dollar.

Was ist neu für 2015

Im RX 350

Antriebsstrang und Kraftstoffverbrauch

Unterwegs mit dem RX 350 AWD2015 Lexus RX 350 AWD im Test

Fazit:

Was ist neu für 2015

Für 2015 fügt Lexus RX 350 den 7-Zoll-Bildschirm und eine Rückfahrkamera als Standardausrüstung hinzu. LED-Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer sind neue Optionen, und der Remote Touch-Knopf wurde aktualisiert.

Im RX 350

Das Betreten des RX 350 ist wie das Einsteigen in eine ausgeklügelte Maschine mit vielen neuen Dingen zum Anschauen und Ausprobieren. Es ist, als würde man versuchen, den neuen Computer herauszufinden, den man gerade gekauft hat, und jetzt damit spielen. Im neuen RX 350 gibt es keine geraden Linien oder scharfen Ecken, da jeder Teil dieser Kabine auf irgendeine Weise gekrümmt, gewölbt oder abgerundet ist. Die Echtholzverkleidung verleiht ein luxuriöses Gefühl und die beheizten und gekühlten Vordersitze aus Leder machen die Kabine zu einem Ort, an dem Sie viel Zeit verbringen möchten.

Technologie steckt im RX 350 im Überfluss und das Remote Touch-System funktioniert wie eine Computermaus. Die Fernbedienung befindet sich dort, wo Ihre Hand hinfallen würde, wenn Ihr Ellbogen auf der Mittelkonsole ruhen würde. Dieser steuert das Radio, die Klimatisierung und das Navigationssystem. Wenn Sie es gewohnt sind, eine Computermaus zu verwenden, werden Sie feststellen, dass sie während der Fahrt relativ einfach zu bedienen ist.

Im Fond genießen die Passagiere ein ähnliches Maß an Luxus mit einer herunterklappbaren Mittelkonsole mit einem Getränkehalter in Holzmaserung, einem separaten überdachten Ablagefach und zwei hinteren Klimadüsen zur Kühlung des Fondraums. Die Rücksitze sind bequem, aber mit weniger Neigungswinkel als die Vordersitze, aber mit guter Beinfreiheit für durchschnittlich große Erwachsene. Die Rückbank bietet Platz für drei Personen und ist im Verhältnis 40/20/40 umklappbar. Beim RX 350 gibt es keine dritte Sitzreihe.2015 Lexus RX 350 AWD im Test

Antriebsstrang und Kraftstoffverbrauch

Die RX 350-Modelle von 2015 sind mit einem 3,5-Liter-V6 und einem 6-Gang-Automatikgetriebe mit „Schneemodus“ ausgestattet. Der RX 350 verwendet ein leichtes Vollzeit-Allradantriebssystem, das über eine elektronische Kupplung am Hinterachsdifferential arbeitet, sodass kein Mittendifferential erforderlich ist. Der RX 350 erhält einen von der EPA geschätzten Kraftstoffverbrauch von 18/24 Stadt / Autobahn. Der RX 350 übertrifft die Kraftstoffverbrauchswerte vieler seiner Konkurrenten wie Acura MDX, Mercedes ML 350 und BMW X5 xDrive3.5i.

Unterwegs mit dem RX 350 AWD

Der größere 3,5-Liter-V6 im RX 350 reagiert in allen Fahrsituationen gut auf das Gasgeben auf der Straße. Es liegt auch an der 6-Gang-Automatik, die eine niedrigere Übersetzung im ersten Gang hat, wodurch der Luxus-SUV schneller vom Band läuft als die meisten anderen SUVs. Wir haben den RX 350 ins Gas getreten und er hat reagiert, indem er zwei Gänge heruntergetreten und mit Autorität ausgefahren ist. Fahrbegeisterte können im Multi-Modus auch ihre eigenen Gänge wählen.

Aber dies ist keine Sportmaschine und wurde im Hinblick auf den Fahrgastkomfort entwickelt. Die Federung ist glatt und komfortabel, selbst auf den unbefestigten Straßen, die zu meinem Haus in der Nähe von Evergreen, Colorado, führen. Der RX 350 ist auf der Straße außergewöhnlich leise und das ist es, was wir von einem Lexus-Produkt erwarten.

Dieser Luxus-SUV Lexus RX 350 von 2015 wurde mit dem optionalen Heads-up-Display (1.200 $) geliefert und stellte fest, dass es viel einfacher ist, sich an Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten, wenn man in unbekannten Gegenden der Stadt unterwegs ist. Das hellweiße Display befindet sich direkt über der Instrumententafel an der Windschutzscheibe und ist für den Fahrer gut ablesbar. Es ist möglich, das Display überall auf die Windschutzscheibe zu projizieren; hat aber gut funktioniert, wenn wir es niedrig und links angezeigt haben. Es kann auch gesehen werden, wenn man in die Sonne fährt.

Fazit:

Insgesamt ist der Lexus RX 350 2015 komfortabel, luxuriös und voll mit der neuesten Technologie. Die Kabine ist außergewöhnlich leise und die Fahrt ist auf allen Straßenoberflächen äußerst komfortabel. Dieser Tester wurde mit AWD geliefert, der für kältere Klimazonen gut funktioniert, aber nicht für diejenigen geeignet ist, die ihn im Gelände einsetzen möchten.

Fahrer, die Offroad-Fähigkeiten benötigen, sollten sich die Lexus GX-Modelle ansehen. Der 2015 RX 350 ist eine gute Wahl für diejenigen, die ihn nicht für extreme Unterhaltung, Abschleppen oder mehr als 5 Personen gleichzeitig bewegen möchten.