Heim > SUV > 2019 Honda Pilot Elite Review: Gut für die Familie

2019 Honda Pilot Elite Review: Gut für die Familie

Pilot Honda 2019 Elite Reihe
zhitanshiguang 22/09/2022 SUV 657
2019 Honda Pilot EliteProfisSicherheitstechnikGroße KabineFahrdynamikConsElite Trim kann teuer seinSchwieriges Infotainmentsystem95AUSGEZEICHNETFamilien, die einen dreireihigen SUV suchen, werden definitiv den 201er wollen...

2019 Honda Pilot Elite2019 Honda Pilot Elite Review: Gut für die Familie

Vorteile

Sicherheitstechn

Große Kabine

Fahrdynamik

Nachteile

Elite Trim kann teuer sein

Schwieriges Infotainmentsystem

95

AUSGEZEICHNET

Familien, die einen dreireihigen SUV suchen, werden den Honda Pilot 2019 definitiv auf ihrer Liste haben wollen. Pilot hat den Innenraum für wachsende Familien; es verfügt über Allwettertauglichkeit, Sitzflexibilität und Frachttransportfähigkeit. Der Pilot erhält für das neue Jahr einige Verbesserungen, wodurch er besser für diejenigen geeignet ist, die ein Fahrzeug mit acht Passagieren benötigen.

Wir verbrachten das lange Feiertagswochenende damit, unsere Familie im 2019er Honda Pilot Elite der Spitzenklasse zu besuchen.

Was ist neu für 2019

Funktionen & Optionen: Mehr als wir zählen können

Interieur-Highlights: Viel Platz

Motor & Angaben zum Kraftstoffverbrauch

Fahrdynamik: Mehr Leistung als erwartet

Fazit: Gut für Familien

Galerie Honda Pilot Elite 20192019 Honda Pilot Elite Review: Gut für die Familie

Was ist neu für 2019

Der Honda Pilot erhält ein kleineres Design-Update und ein sanfter schaltendes Neungang-Getriebe. Die Honda Sensing-Suite fortschrittlicher Sicherheitsfunktionen ist jetzt Standard für alle Verkleidungen. Neue technische Funktionen, darunter ein überarbeiteter Infotainment-Touchscreen, waren bei unserem Pilot-Tester Standard. Für 2018 erhielt der Honda Pilot zusätzliche familienfreundliche Funktionen.

Funktionen & Optionen: Mehr als wir zählen können

Der 2019er Honda Pilot AWD Elite (48.020 $) in Top-Ausstattung ist vollgepackt mit beheizbaren Spiegeln, Fernstart, schlüssellosem Zugang, Dreizonen-Klimaautomatik, beheizbaren und gekühlten Vordersitzen, beheizbaren Kapitänssitzen in der zweiten Reihe, einer Macht -verstellbarer Fahrersitz, und

Sitzreihe in der zweiten Reihe auf Knopfdruck verschiebbar und umklappbar. Über einen 8-Zoll-Touchscreen integrieren HondaLink und CabinControl Funktionen wie Android Auto und Apple CarPlay.

Der WLAN-Hotspot, das Satellitenradio und das Premium-Audiosystem mit 10 Lautsprechern gehören zu den nützlichsten Infotainment-Funktionen. Der

Terrain-Management-System, Toter-Winkel-Monitor mit Querverkehrswarnung hinten und Parksensoren vorne und hinten

unter den nützlichsten Funktionen während der Fahrt.

Unser Pilot Elite war mit einer elektrischen Heckklappe, einem universellen Garagentoröffner, Sonnenblenden für die Rücksitzfenster, einem automatisch abblendenden Rückspiegel, einem beheizbaren Lenkrad, Lederpolstern und USB-Ladeanschlüssen in der zweiten Sitzreihe ausgestattet.

Zu den weiteren Merkmalen gehören LED-Nebelscheinwerfer, 20-Zoll-Räder, Dachreling, automatische Scheibenwischer, elektrisch einklappbare Spiegel, ein Panorama-Schiebedach und ein kabelloses Ladepad.

Gesamt-UVP, einschließlich Bestimmungsort, für unseren Honda Pilot Elite 2019: 49.015 $. Zum Vergleich: Der Honda Pilot LX 2019 beginnt bei 31.450 US-Dollar.

Die Dachreling macht es einfach, Ihre Hobbys und Leidenschaften für einen Wochenendausflug mitzunehmen.

Interieur-Highlights: Viel Platz

Die Front ist geräumig und komfortabel, und wenn Sie die Memory-Funktionen eingestellt haben, haben Sie immer die ideale Fahrposition. Die Sicht nach vorne ist mit seiner hohen Sitzposition auch für kleinere Familienmitglieder imposant. Die Sitze sind gut gepolstert, mit einer guten Definition auf der oberen Elite-Verkleidung.

Der Druckknopf-Schalthebel ist platzsparend und bietet mehr Platz für die tiefen Getränkehalter.

Es gibt auch ein flaches Fach für ein Smartphone direkt neben einem Hochleistungs-USB-Anschluss. Ein Schiebedeckel verdeckt die tiefe Mittelkonsole.

Die zweite Sitzreihe besteht beim Elite-Modell aus zwei bequemen Kapitänssesseln mit einem bodenmontierten Tablett dazwischen mit Getränkehaltern. Ein One-Touch-Power-Knopf bewegt die Sitze in der zweiten Reihe und schiebt sie nach vorne. Der Boden ist niedrig genug, damit Kinder leicht in die dritte Reihe zurückklettern können, obwohl es für große Erwachsene ein enger Aufstieg sein kann. Sobald Sie sind

Da hinten gibt es jedoch aufgrund des Außendesigns erstaunlich viel Kopf- und Beinfreiheit.2019 Honda Pilot Elite Review: Gut für die Familie

Hinter der dritten Reihe gibt es 18,5 Kubikfuß Ladekapazität sowie eine umkehrbare Ladefläche für schlammige Schuhe nach dem Fußballspiel. Hinter der zweiten Reihe sind 55,9 Kubikfuß, so viel wie viele SUVs hinter der ersten Reihe haben; und hinter der ersten Reihe gibt es gewaltige 109 Kubikfuß, um Fracht zu transportieren.

Verwandt: Der Honda Pilot 2019 bietet Minivan-Fähigkeit, ohne ein Minivan zu sein.

Wer beruflich unterwegs ist, sollte im Honda Pilot genügend Platz für Gepäck haben.

Motor & Angaben zum Kraftstoffverbrauch

Alle Pilot-Modelle werden von einem 3,5-Liter-V6 mit 280 PS und 262 lb-ft angetrieben. des Drehmoments. Der Motor ist mit einem Neunganggetriebe mit Schaltwippen am Lenkrad gekoppelt. Allradantrieb ist beim Elite Standard.

EPA-Kraftstoffmeilenwerte liegen bei 19/26 Stadt/Autobahn und 22 mpg kombiniert. Im Vergleich zu ähnlichen Fahrzeugen liegt der Honda Pilot Elite 2019 in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch an der Spitze.

Fahrdynamik: Mehr Leistung als erwartet

Der Honda Pilot 2019 fühlt sich auf der Straße sicher und wird Familien mit der gesamten Standard-Sicherheitstechnologie schützen. Der V6-Motor ist stark genug für Bergfahrten in der Höhe. Treten Sie aufs Pedal und es gibt genug Saft für alle Fahrsituationen, sogar beladen mit Personen und Ladung.

Wir fuhren mit dem Pilot auf der I-70 in die Berge auf dem Weg nach Blackhawk, und es war auf den unbefestigten Straßen und in den engen Kurven bemerkenswert wendig. Mit dem serienmäßigen Allradantrieb in der Elite-Ausstattung ist dieser SUV ein Gewinner auf Bergstraßen und rutschigem Untergrund. Es kann sogar leichtes Schleppen und milde Offroad-Trails für abenteuerlustige Familien bewältigen.

Honda hat die Neungang-Automatik verbessert. Es hat jetzt weniger Unentschlossenheit bei niedriger Geschwindigkeit und bietet sanftere Schaltvorgänge bei niedriger Geschwindigkeit und niedriger Last. Bei Vollgas bergauf schaltet es entschieden, aber Sie können die Schaltvorgänge auch manuell mit den Schaltwippen am Lenkrad steuern.

Wie die meisten SUVs ist der Pilot kein Sportwagen, aber er fühlt sich wendiger an als die meisten anderen. In der Stadt wechselt der Pilot selbstbewusst die Spur, da das Handling für das Segment überdurchschnittlich ist. Es ist auch einfach zu

Sehen Sie Autos um Sie herum mit seinen großen Seitenspiegeln.

Fazit: Gut für Familien

Der Honda Pilot 2019 bietet einen geräumigen Innenraum für wachsende Familien, die viel transportieren müssen. Der Kraftstoffverbrauch ist besser als bei vielen Konkurrenten und die Fahrdynamik ist überlegen, insbesondere wenn Sie auf unebeneren Straßen fahren.

Denis Flierl hat über 25 Jahre in verschiedenen Funktionen in der Automobilindustrie investiert. Folgen Sie seiner Arbeit auf Twitter: @CarReviewGuy

Galerie Honda Pilot Elite 2019

Foto: Honda Nordamerika.