Heim > Fließheck > Frankfurter Spezial: Ferrari 458 Speciale

Frankfurter Spezial: Ferrari 458 Speciale

458 Ferrari Speciale Auto Performance
zhitanshiguang 25/06/2022 Fließheck 653
Sind Sie ein eingefleischter Ferrari-Fan? Sie wissen, dass einige Leute spekuliert haben, dass sich die Produktion des Leferrari-Supersportwagens verzögert hat. Auch wenn LaFerrari verfügbar ist, Hybrid-Benzin/Elektro-Hochleistungs ...

Sind Sie ein überzeugter Ferrari-Fan? Sie wissen, dass einige Leute spekuliert haben, dass sich die Produktion des Leferrari-Supersportwagens verzögert hat. Selbst wenn LaFerrari verfügbar ist, wurden Hybrid-Benzin/Elektro-Hochleistungsmaschinen immer als Elite-Sammlung der Automobiltechnologie des 21. Jahrhunderts konzipiert. Mit aggressiver Aerodynamik, exzellentem Handling und 952 PS ist LaFerrari der laute Ruf, wohin italienische Sportwagenhersteller ihre Fahrzeuge der Zukunft führen werden. Auf der bevorstehenden IAA in Frankfurt hat Ferrari eine Konzeptversion des 458 Italia als eine der ersten Demonstrationen des LaFerrari-Projekts vorbereitet.Frankfurt Spezial: Ferrari 458 Speciale

Der Ferrari 458 Speciale wurde über den ursprünglichen Umfang des 2010 eingeführten V8-Mittelmotor-Sportwagens hinaus verbessert und bietet mehr Leistung und Handling. Das Pininfarina-Exterieurdesign des neuen Ferrari 458 weist jetzt aktive aerodynamische Elemente an Front und Heck auf. Die beweglichen Außenkomponenten ermöglichen dem Fahrzeug eine optimale aerodynamische Balance in einem breiteren Geschwindigkeitsbereich. Die mit dem 458 Speciale im Namen der Leistung vorgenommenen Außenverbesserungen haben auch zu einer neu geformten Karosserie geführt. Die Front weist einen Spoiler auf, der an eine Formel-1-Nase erinnert, sowie zwei Öffnungen an der Motorhaube. Die einzigartige Positionierung des Auspuffrohrs und die seitlichen Details sind auch dem 458 Speciale gewidmet.

Neben der funktionalen Überarbeitung der Außenhaut tänzelt der 4,5-Liter-V8-Motor des italienischen Sportwagenherstellers mit etwas mehr Zielstrebigkeit auf dem Ferrari 458 Speciale. Durch die Öffnung des Triebwerks des 458 Italia für 605 PS (umgerechnet 596 PS) ist der verbesserte 458 eine Weiterentwicklung des bestehenden Motors um 26 PS. Zusammen mit Ferraris HELE (High Emotion Low Emission) bleibt es eine aktive Komponente im Motor des 458 Speciale, die Spitzeneffizienz bietet, wenn die Leistung nicht benötigt wird.Frankfurt Spezial: Ferrari 458 Speciale

Auf einer geraden Linie beschleunigt der Ferrari 458 Speciale von 0 auf 62 Meilen pro Stunde etwa 0,3 Sekunden schneller als der 458 Italia. Das Auto beschleunigt in nur 3 Sekunden und tritt einem Elite-Club von Supersportwagen bei, zu dem auch der Lamborghini Aventador gehört. Nur 9,1 Sekunden braucht der Ferrari 458 Speciale, um die 200-Kilometer-Stunde auf dem Tacho zu überqueren. Dem schnellen Start des Sportwagens wird eine superschnelle Reaktionszeit von 0,06 Sekunden zugeschrieben.

Der Ferrari 458 Speciale ist auch mit vielen Verbesserungen beim Handling ausgestattet, wenn die Fahrer beim Geradeausfahren schnell ermüden. Das Side Slip Angle Control-System, das einen neuen Algorithmus enthält, sorgt mit dem neuen Auto für ein gesteigertes Kurvengefühl. Die neue Handling-Technologie des Ferrari 458 Speciale in Kombination mit der aktiven Aerodynamik übermittelt Daten nahezu augenblicklich an die Traktionskontrolle F1-Trac und das elektronische Differenzial E-Diff und präsentiert ein Fahrzeug, das sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke sehnsüchtig darauf wartet. Michelin Pilot Spot Cup 2-Reifen stellen den Kontakt mit der Straßenoberfläche her, nachdem sie einer umfangreichen Technik unterzogen wurden, um die Fähigkeiten des 458 Speciale voll auszuschöpfen. Der 458 Speciale, der in 1 Minute und 23,5 Sekunden um den Ferrari Fiorano Circuit rast, führt zu einer Verbesserung der Leistung des 458 Speciale um 1,5 Sekunden gegenüber dem 458 Italia. Nur eine halbe Sekunde langsamer als der Ferrari F12berlinetta, wurde der 458 Speciale mit der höchsten Querbeschleunigung in seiner Serienfahrzeugpalette aufgenommen.Frankfurt Spezial: Ferrari 458 Speciale

Der Ferrari 458 Speciale, der für seine offizielle Weltpräsentation im September vorgesehen ist, wird vor allem als Konzeptauto angepriesen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Produktion der fortschrittlichen Hochleistungsmaschine nicht in Betracht gezogen wird.

Quelle der Informationen und Bilder: Ferrari North America