Heim > Neue Energie > 2020 Dodge Challenger SRT Super Stock: Nur ein Güterzug!

2020 Dodge Challenger SRT Super Stock: Nur ein Güterzug!

Herausforderer SRT Super Lager Dodge
zhitanshiguang 05/09/2022 Neue Energie 606
Der Dodge Challenger SRT Super Stock 2020 ist der Inbegriff von Detroit-Muskeln. In typischer Dodge-Manier ist dieser einzigartige Herausforderer eines der schnellsten und leistungsstärksten Autos auf diesem sich drehenden Ball, den wir...

Der Dodge Challenger SRT Superstock 2020 ist der Inbegriff von Detroits Muskelkraft. In typischer Dodge-Manier ist dieser einzigartige Herausforderer eines der schnellsten und leistungsstärksten Autos auf diesem sich drehenden Ball, den wir die Erde nennen. In typischer Dodge-Manier ist der Startpreis (etwas unter 80.000 US-Dollar) angesichts der beeindruckenden Leistung ziemlich gut.

Challenger SRT Super Stock: Leistung & Spezifikationen

Halten Sie sich fest!

Challenger SRT Super Stock: Die Ware

Preise & Verfügbarkeit

Challenger SRT Super Stock: Leistung & Spezifikationen

Unter der Motorhaube verbirgt sich der Motor, den wir mehr mit diesen Autos assoziieren als mit jedem anderen: der 6,2-Liter-Hemi-Hochleistungs-V8. Das Hemi-Werk, komplett mit neuen Antriebsstrangkalibrierungen, spuckt 807 PS aus. Mit vier Nitto NT05R Drag Radials (315/40R18) mit Stick-ähnlichem Kleber erreicht der Challenger SRT Super Stock 60 in 3,25 Sekunden und läuft die Viertelmeile in 10,5 Sekunden.

„Durchdrehen ist nicht gewinnen“, sagte Tim Kuniskis, Global Head of Alfa Romeo und Head of Passenger Cars – Dodge, SRT, Chrysler and FIAT, FCA – North America. „Es gibt eine Million Witze über knallige Farben, laute Auspuffanlagen und Rennstreifen, die dein Auto schneller machen, aber eines ist sicher – dein Auto ist nur so schnell wie deine Reifen.“

2020 Dodge Challenger SRT Super Stock. Foto: FCA US LLC.

2020 Dodge Challenger SRT Super Stock: Gerade ein Güterzug!

Halten Sie sich fest!

Kuniskis sprach am 30. Juli während einer Veranstaltung der Midwest Automotive Media Association mit Journalisten über den neuen Challenger SRT Super Stock. Während der virtuellen Sitzung erklärte er, wie der Charger und der Challenger immer mit PS an vorderster Front konstruiert werden. Um diese Leistung jedoch effektiv zu nutzen, muss der Rest des Fahrzeugs auf den Punkt gebracht werden.

„Reifenhaftung für unsere Dodge/SRT-Autos ist unglaublich wichtig“, sagte Kuniskis. „Deshalb haben wir auch die Änderungen an Bremsen und Federung vorgenommen, damit es für die Fahrer auf der Strecke besser ist.“

Foto: FCA US LLC.

Challenger SRT Super Stock: Die Ware

Der Challenger SRT Super Stock wird ab Werk mit einer Bilstein-Aufhängung mit adaptiver Dämpfung, Vollaluminium-Brembo-Vierkolben-Bremssätteln und belüfteten 14,2-Zoll-Rotoren sowie einem asymmetrischen Sperrdifferential mit einer Achsübersetzung von 3,09 geliefert. Die 18 x 11-Zoll-Räder in Low Gloss Granite-Finish geben einen schönen letzten Schliff.

„Der Challenger SRT Super Stock 2020 gibt unseren Wochenend-Kriegern die Möglichkeit, auf 18-Zoll-Drag-Radials aufzurüsten, ohne eine Menge Geld für den Austausch von Bremsen und Aufhängungskomponenten ausgeben zu müssen“, erklärte Kuniskis. „Die Rennsport-Community hat sehr schnell herausgefunden, dass dieses Paket ein heißes Setup ist.“

Foto: FCA US LLC.

Preise & Verfügbarkeit

Händlerbestellungen für den 2020 Dodge Challenger SRT Super Stock werden später im August geöffnet. Die Produktion beginnt diesen Herbst im FCA-Montagewerk in Brampton. Die Händler sollen die Autos noch in diesem Jahr erhalten. Der beginnende UVP beträgt 79.595 USD ohne Bestimmungsort.

Carl Anthony ist Managing Editor von Automoblog und Mitglied der Midwest Automotive Media Association und der Society of Automotive Historians. Er ist Vorstandsmitglied der Ally Jolie Baldwin Foundation, ehemaliger Präsident der Detroit Working Writers und ein treuer Fan der Detroit Lions.

Fotos & Quelle: FCA America LLC.