Heim > Limousine > Volkswagen Passat debütierte 2012 mit Pizazz

Volkswagen Passat debütierte 2012 mit Pizazz

Passat Volkswagen 2012 Limousine Mitte
zhitanshiguang 09/11/2022 Limousine 600
Die Mittelklasse-Limousine, auf die Volkswagen gespannt ist. Seit mehr als einem Jahr interessiert sich Volkswagen für neue Autos. Es wird auf der North American International Auto Sh...

Die Mittelklasse-Limousine, auf die Volkswagen gespannt ist. Seit mehr als einem Jahr interessiert sich Volkswagen für neue Autos. Es wird diese Woche auf der North American International Auto Show 2011 vorgestellt. Die aus Deutschland stammende Marke stellte den Volkswagen Passat 2012 offiziell als späte Ankündigung auf der Detroit Auto Show vor.Volkswagen Passat debütierte 2012 mit Pizazz

Diese Mittelklasse-Limousine von Volkswagen aus dem Jahr 2012, die auf den ersten Blick auffallend wie ein vergrößerter Jetta aussieht, verzichtet auf alle von Audi stammenden Designelemente, die der Passat von 2010 trug. Das Frontend-Design des Volkswagen Passat 2012 integriert den geraden, horizontal geschlitzten Kühlergrill, der die Scheinwerfer mit klaren Linsen verbindet. Das schlichte Blechdetail führt in Längsrichtung an der 500 cm großen Karosserie entlang. Im Gegensatz zur kompakten Jetta-Limousine ist der neue Passat im Design schnell an dem von der Tür getrennten künstlichen hinteren Ausstellfenster zu erkennen. Erhältlich in S-, SE- und SEL-Ausstattungsmodellen, kann das eher harmonische Äußere des Passat 2012 auf Premium-Geschmäcker eingehen. Mit einem Radstand von 110,4 Zoll kann der Volkswagen Passat 2012 auf 17- oder 18-Zoll-Leichtmetallrädern fahren.

Mit einem gegenüber dem bisherigen Passat breiteren Radstand schöpft die neue Mittelklasse-Limousine von Volkswagen das zusätzliche Raumpotenzial voll aus. Ein Großteil dieser größeren Länge wird dem hinteren Passagierbereich zugeteilt, der eine geräumige, erstklassige Beinfreiheit bietet. Die 2012 Volkswagen Passat-Kabine bietet Platz für 5 Passagiere und soll sich vom neu veröffentlichten Touareg im Instrumentendesign inspirieren lassen, das mit einer analogen Uhr auf dem mittleren Armaturenbrett vervollständigt wird. Im Inneren des neuen Passat findet sich je nach Ausstattungsvariante die Verwendung einer Auswahl an Druck- oder Holzdekoreinlagen sowie eine mehrfarbige Panel-Färbung.Volkswagen Passat debütierte 2012 mit Pizazz

2012 wird der Volkswagen Passat mit zwei Benzin- und einem Turbodieselmotor aus drei Quellen kommen. Sparversion des Benziners ist der 2,5-Liter-Reihenvierzylinder mit 140 PS, der wahlweise mit 6-Gang-Automatik oder erstmals mit 5-Gang-Schaltgetriebe bestellt werden kann. Für Spitzenleistung verfügt der Passat 2012 über das 280 PS starke VR6-Triebwerk, das mit dem des viertürigen CC-Coupés identisch ist. Für ein Kraftstoffeinsparungspotenzial von 43 Meilen pro Gallone Highway bietet der 2-Liter-TDI-Clean-Diesel-Motor auch ein Drehmoment von bis zu 236 Pfundfuß. Mit den Triebwerken VR6 und TDI Clean Diesel bietet der Volkswagen Passat 2012 ein 6-Gang-DSG-Doppelkupplungsgetriebe.

Die bemerkenswerteste Ergänzung des neuen Passat bezieht sich nicht auf die Technik oder das Design, sondern auf das eigentliche Produkt. Nach 23 Jahren wird die nordamerikanische Produktpalette für den Volkswagen wieder ein Produkt enthalten, das in den Vereinigten Staaten durch die Montage des Passat 2012 in Chattanooga, Tennessee, gebaut wurde. Zwischen 1978 und 1988 fertigte Volkswagen den Jetta und den Golf (damals Hase genannt) in einem Komplex in New Stanton, Pennsylvania. Während Volkswagen Mexiko und Südamerika erreicht hat, um Fahrzeuge zu bauen, wird die Produktion des Volkswagen Passat 2012 im Montagewerk Chattanooga später in diesem Jahr beginnen.Volkswagen Passat debütierte 2012 mit Pizazz

Im Gegensatz zum Passat-Modell von 2010, das bei einer Liste von über 28.000 $ startete, hat Volkswagen sich bemüht, diese mittelgroße Limousine von 2012 zu einem günstigeren Preis von rund 20.000 $ zu bauen. Mit dem Passat 2012 setzt Volkswagen eine Wiedereingliederung als zugänglichere Marke für amerikanische Familien fort. Obwohl der Passat 2012 preiswerter ist, verspricht er standardmäßige Bluetooth-Konnektivität, 6 Airbags, Klimaanlage und elektronische Stabilitätskontrolle. Ein optionales Audiosystem wird durch die neue exklusive Partnerschaft von Volkswagen mit dem Gitarrenhersteller Fender bereitgestellt.

Die Reaktion auf die in Amerika hergestellte 2012er Passat-Limousine auf der North American International Auto Show 2011 in Detroit, die als entscheidendes Auto für das Wachstum von Volkswagen in den Vereinigten Staaten gilt, wird eine großartige Gelegenheit bieten, einen breit ausgestatteten Kämpfer in der Mitte zu sehen -Klasse Limousine.

Quelle der Informationen und Bilder: Volkswagen Konzern