Heim > SUV > 2016 Volkswagen Tiguan SEL 4Motion im Test

2016 Volkswagen Tiguan SEL 4Motion im Test

Tiguan Volkswagen Sitze 2016 SEL
zhitanshiguang 09/11/2022 SUV 666
2016 Volkswagen Tiguan SELProsSportyQuiet RideInterior QualityConsCargo SpaceFuel Economy87GUTNicht alle SUVs werden alle Menschen ansprechen. Deshalb bauen Autohersteller wie Volkswagen Fahrzeuge für eine Nische...

Volkswagen Tiguan SEL 20162016 Volkswagen Tiguan SEL 4Motion Test

Vorteile

Sportlich

Leise Fahrt

Innenqualität

Nachteile

Laderaum

Kraftstoffverbrauch

87

GUT

Nicht alle SUVs werden alle Menschen ansprechen. Deshalb bauen Autohersteller wie Volkswagen Fahrzeuge für einen Nischenkonzern. Für diejenigen, die Spaß beim Pendeln und ein Fahrzeug suchen, das Nutzen bietet, könnte der Volkswagen Tiguan Ihre Eintrittskarte zu lohnenderen Fahrzeiten sein. Er verfügt über einen Turbomotor, ein Panorama-Schiebedach, ein 6-Gang-Automatikgetriebe und eine hohe Sitzposition.

Setzen Sie sich ans Steuer des Tiguan, wenn Sie bereit sind für eine sportliche Fahrt zur Arbeit. Wir haben das am Wochenende gemacht und hier ist, was wir gefunden haben.

Was ist neu für 2016?

Funktionen & Optionen

Interieur-Highlights

Motor & Angaben zum Kraftstoffverbrauch

Fahrdynamik

Schlussfolgerung

2016 Volkswagen Tiguan Galerie

Was ist neu für 2016?

Eine Reihe von Funktionen sind jetzt Standard in der gesamten Produktpalette. Der neue Tiguan erhält beheizte Vordersitze, V-Tex-Premium-Vinylpolsterung und schlüssellose Zündung und Zugang, alles zum Start-UVP. Jeder Tiguan verfügt jetzt über die neueste Touchscreen-Technologieschnittstelle von VW.

Funktionen & Optionen

Der 2016er Volkswagen Tiguan SEL 4Motion (36.420 $) ist serienmäßig mit beheizbaren Spiegeln, automatischen Scheinwerfern und Scheibenwischern, schlüsselloser Zündung und Zugang, beheizten Vordersitzen, einem neig- und teleskopierbaren Lederlenkrad, einer verschiebbaren und verstellbaren Rückbank, und ein 5-Zoll-Touchscreen. Bluetooth-Telefon- und Audio-Konnektivität, ein Soundsystem mit acht Lautsprechern und einem CD-Player, eine zusätzliche Audiobuchse, ein USB-Anschluss und eine Media-Player-Schnittstelle sind ebenfalls erhältlich.

Die SEL-Ausstattung ist außerdem serienmäßig mit LED-Lauflichtern, einem Panorama-Schiebedach und einem Navigationssystem ausgestattet. SEL fügt außerdem spezielle 19-Zoll-Räder, elektrisch klappbare Spiegel, eine verbesserte Rückfahrkamera, eine Zweizonen-Klimaautomatik, Fahrersitzspeicherfunktionen, zusätzliche Beifahrersitzeinstellungen wie elektrische Lendenwirbelstütze, Lederpolsterung und ein Fender-Audiosystem mit acht Lautsprechern hinzu .

Unser SEL-Tester wurde mit der optionalen Anhängerkupplung, Anhängerkupplung und Kugelhalterung und einem 7-poligen Adapterstecker zum Abschleppen (820 $) geliefert. Gesamt-UVP einschließlich Bestimmungsort: 38.105 $.

Interieur-Highlights

Das erste, was uns auffiel, nachdem wir uns auf die Vordersitze des Tiguan gesetzt hatten, war die hohe Sitzposition und die beeindruckende Sicht, die Fahrer und Beifahrer geboten wird. Die Sitze sind auch stützend und für ein temperamentvolleres Fahren gepolstert. Es ist ein guter Hinweis auf die Absichten von VW für diesen kleinen SUV. Es gibt auch zusätzliche Kopffreiheit für größere Passagiere, die in diesem Segment manchmal fehlt.

Sie finden ein komplettes Kompliment der neuesten Technologie und das Premium-Audiosystem von Fender hält die Melodien am Laufen. Materialien und Passform sind beim Tiguan SEL erstklassig. Die beheizbaren Ledersitze, das Panorama-Schiebedach und die Zweizonen-Klimaautomatik tragen zum Qualitätsgefühl bei. Die Enkelkinder waren begeistert, als wir das Schiebedach automatisch zurückrollten, um die Sicht in voller Länge freizugeben.

Im Fond haben Passagiere im Fond weniger Beinfreiheit, insbesondere wenn die Sitze weiter hinten liegen, um vorne größere Fahrer unterzubringen. Insgesamt ist es ein großartiger Ort für die Kinder, und uns gefiel, dass die Rücksitze zurückgelehnt werden konnten, um die Fahrt etwas komfortabler zu machen. Sie bieten auch eine Schiebefunktion, wenn Sie die Kinder näher an der Vorderseite haben möchten, obwohl wir nicht sicher sind, warum.

Vielleicht um den Laderaum zu erweitern?

Wenn die Sitze ganz nach vorne geschoben sind, gibt es reichlich 23,8 Kubikfuß, was ungefähr genug für den Einkauf der Woche ist. Klappen Sie die Rücksitze um und Sie haben 56,1 Kubikfuß, genug, um den Frachtträger des Hundes, Ihre Campingausrüstung und ein paar Vorräte für das Wochenende zu laden. Dieser Tester wurde sogar mit einer Anhängerkupplung geliefert, um ein kleines Wohnmobil oder Boot zu ziehen.

Motor & Angaben zum Kraftstoffverbrauch

Alle 2016er Volkswagen Tiguan-Modelle werden von einem 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor angetrieben. Das Kraftwerk produziert 200 PS und 207 lb-ft. Drehmoment, was nicht nach viel klingt. Ein Sechsgang-Automatikgetriebe und Frontantrieb sind Standard. Der verfügbare Allradantrieb (4Motion) schickt Kraft in alle vier Ecken – er war in unserem SEL-Tester enthalten.

Die EPA bewertet den 4motion Tiguan mit 20/26 Stadt/Autobahn und 22 kombinierten mpg. Zum Vergleich: Der frontgetriebene Tiguan wird mit 21/26 Stadt/Autobahn und 23 kombiniert bewertet.

Fahrdynamik

Obwohl Sie vom 200 PS starken Vierzylinder-Turbomotor des Tiguan beeindruckt sind, sind seine Kraftstoffverbrauchswerte der Preis, den Sie für eine Fahrt zahlen, die auf dem Fahrspaß-Meter höher ist als bei den meisten anderen kleinen Crossovern. Wir kamen nicht in die Nähe der Schätzungen der EPA, aber wir konnten unseren Fuß nicht lange genug aus dem Gas halten, um ihn atmen zu lassen. Wir haben es auch in Colorado in der Höhe getestet, was die Zahlen verzerrt.

Er ist in nahezu jeder Fahrsituation leistungsstark und dank der schnellen Lenkung können Sie problemlos im Stadtverkehr herumflitzen. Wir haben die reibungslosen, schnellen Gangwechsel der 6-Gang-Automatik gegenüber den lästigen CVTs in vielen Familienschleppern der Konkurrenz genossen.

Die Fahrt auf der Autobahn war auch viel ruhiger als erwartet. Der Tiguan bietet ein komfortables, kontrolliertes Fahrverhalten und hinterlässt beim Fahrer ein Gefühl der Sicherheit. In engen Bergkurven überschlägt sich der kleine Crossover nicht, obwohl er kein Sport-SUV ist. Insgesamt würden wir die Fahrdynamik des Tiguan als angenehm und deutlich sportlicher einstufen als bei den meisten anderen kleinen SUVs.

Schlussfolgerung

Der Volkswagen Tiguan SEL AWD 2016 bietet das, was die meisten Familien von einem Stadtpendler erwarten. Es bietet Nützlichkeit, Komfort und Fahrspaß. Es hat zwar eine kleinere Ladefläche als andere in diesem Segment, ist aber in der Stadt wendiger, ein Bonus, wenn Sie dort die meiste Zeit fahren.

Es bietet Allwettertauglichkeit, was in kalten Klimazonen ein Muss ist. Und ich

Wenn Sie Ihren Fuß vom Gas halten können, liefert es eine abfallende Kraftstoffleistung.

Denis Flierl hat über 25 Jahre in verschiedenen Funktionen in der Automobilindustrie investiert. Folgen Sie seiner Arbeit auf Twitter: @CarReviewGuy

2016 Volkswagen Tiguan Galerie

Volkswagen Tiguan Offizielle Website

Foto: Volkswagen of America, Inc.