Heim > LKW > 2020 Ram 1500 EcoDiesel: Kurze Vorstellung von Änderungen und Aktualisierungen

2020 Ram 1500 EcoDiesel: Kurze Vorstellung von Änderungen und Aktualisierungen

Ram EcoDiesel 1500 Drehmoment Diesel
zhitanshiguang 15/07/2022 LKW 619
2020 Ram 1500 ist mit einem stärkeren EcoDiesel-Motor ausgestattet. PS und Drehmoment steigen um acht bzw. 14 Prozent. Die in Italien gebaute Dieselmühle wird im vierten Quartal 2020 eintreffen...

2020 Ram 1500 ist mit einem stärkeren EcoDiesel-Motor ausgestattet.2020 Ram 1500 EcoDiesel: Kurzvorstellung der Änderungen und Updates

PS und Drehmoment steigen um acht bzw. 14 Prozent.

Die in Italien gebaute Dieselmühle wird im vierten Quartal dieses Jahres eintreffen.

Der neu gestaltete 2019 Ram 1500 bleibt ein robuster, langlebiger und laufruhiger Truck. Er kam jedoch ohne den zuvor optionalen 3,0-Liter-Diesel-V6, besser bekannt als EcoDiesel, auf den Markt. Aber es ist nicht das Ende der Welt. Der Pentastar 3,6-Liter-V6 und der 5,7-Liter-Hemi sind immer noch lobenswert. Allerdings kommt man nicht umhin, sich zu fragen, warum Ram beim EcoDiesel zurückhält.

Muss man auf den richtigen Zeitpunkt warten, um zuzuschlagen?

Vielleicht.

Nach der Ankündigung von Ford und GM über neue leichte Dieselmotoren kommt Ram mit seinem V6 EcoDiesel. Zufall? Vielleicht, vielleicht nicht. Dennoch ist es keine Überraschung, dass der neue Dieselmotor des 2020 Ram 1500 leistungsstärker und drehmomentstärker ist als der, den er ersetzt.

Der EcoDiesel hat mehr Leistung & Drehmoment

Ram 1500 EcoDiesel: Vergleich mit Ford & Chevrolet?

Der Ram 1500 von 2020 kann Berge versetzen

Für die Arbeit & Spielen

Ram EcoDiesel: Herstellung & Verfügbarkeit

Der EcoDiesel hat mehr Leistung & Drehmoment2020 Ram 1500 EcoDiesel: Kurzvorstellung der Änderungen und Updates

Ram verwendet den gleichen 3,0-Liter-Hubraum wie zuvor, wenn auch neu abgestimmt, um 260 PS und 480 lb-ft abzugeben. Drehmoment. Im Vergleich dazu produzierte der vorherige EcoDiesel 20 weniger PS und 60 lb-ft. weniger Drehmoment. Danke, Ram (sagte jeder Diesel-Lkw-Käufer).

Der Motor ist mit einer Kurbelwelle und Pleuelstangen aus geschmiedetem Stahl ausgestattet. Es ist ein DOHC-Design (Dual Overhead Camshaft) mit vier Ventilen pro Zylinder und einem 60-Grad-Winkel zwischen den Zylinderbänken. Ram entschied sich für einen Block aus verdichtetem Graphitguss, der weniger wiegt als Grauguss.

Diese Leistungssteigerung ist auf leichtere Aluminiumkolben, neu gestaltete Einlasskanäle und neue Hochdruck-Kraftstoffeinspritzung und AGR-Systeme (Abgasrückführung) zurückzuführen. Ram warf auch einen wassergekühlten VGT-Turbolader mit variablen Leitschaufeln ein. Und durch die Änderung des Verdichtungsverhältnisses von 16,5:1 auf 16,0:1 konnte Ram den EcoDiesel dazu bringen, bei höheren Motordrehzahlen mehr Leistung zu erzeugen.

Die Hochdruck-Kraftstoffeinspritzdüsen (29.000 psi/2.000 bar) wurden neu gestaltet, um sie an die neu optimierte Brennkammer anzupassen. Foto: FCA US LLC.

Ram 1500 EcoDiesel: Vergleich mit Ford & Chevrolet?

Es ist eigentlich ziemlich gut. Wenn die Zahlen dort bleiben, wo sie sind, wird Ram in der Drehmomentabteilung für Halbtonner-Lkw im Vorteil sein. Der 3,0-Liter-Power-Stroke-Diesel-V6 im Ford F-150 ist gut für 250 PS und 440 lb-ft. des Drehmoments. Der Ram 1500 EcoDiesel hat 10 PS mehr und 40 lb-ft mehr. des Drehmoments.

Auf der anderen Seite leistet der 3,0-Liter-Duramax (Reihensechszylinder) des Chevy Silverado 277 PS, was die 260 PS des EcoDiesel übertrifft. Der Duramax Silverado 1500 produziert 460 lb-ft. Drehmoment, eine gesunde Zahl, aber immer noch 20 lb-ft. schüchtern vom EcoDiesel. Im Vergleich zum Duramax Silverado hat Rams Mühle mehr am unteren Ende.

Es gibt einige Abweichungen darüber, wann diese Trucks ihr maximales Drehmoment erreichen. So entwickelt der neue EcoDiesel sein maximales Drehmoment bereits bei 1.600 U/min. Und während die Mühle von GM früher bei 1.500 U / min ihren Höhepunkt erreicht, macht sie den Ford Power Stroke am besten, der bei 1.750 U / min höher ist.

Der EcoDiesel verwendet eine geschmiedete Stahlkurbelwelle und Pleuelstangen für Stärke und Haltbarkeit. Die Kolben aus Aluminiumlegierung werden auf der Unterseite über Öldüsen gekühlt. Wärmebehandelte Aluminium-Zylinderköpfe verwenden einzelne Lagerdeckel, um die Reibung zu reduzieren und NVH zu minimieren. Die kettengetriebenen obenliegenden Nockenwellen verwenden Rollenschlepphebel. Foto: FCA US LLC.

Der Ram 1500 von 2020 kann Berge versetzen

Nun, nicht gerade ein richtiger Berg, aber Sie wissen, was ich meine. Der Punkt ist, dieser neue EcoDiesel wird wie kein anderer mit 480 lb-ft ziehen. des Drehmoments. Berge von Drehmoment zu haben bedeutet, die Kraft zu haben, schwere Lasten zu bewegen. Während der Ford F-150 Power Stroke gut für 11.400 lbs ist. Bei richtiger Ausstattung hat der 2020 Ram 1500 EcoDiesel eine maximale Anhängelast von 12.560 lbs.

Ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich 12.560 lbs am besten visuell darstellen soll. Ich kann Ihnen nur sagen, dass der Ram 1500 EcoDiesel das Gewicht von vier Volkswagen Golf ziehen kann.2020 Ram 1500 EcoDiesel: Kurzvorstellung der Änderungen und Updates

Verwandt: „Der Hemi V8 wurde zum Leben erweckt.“ Unser vollständiger Test des Ram 1500 Longhorn.

Für die Arbeit & Spielen

Die guten Nachrichten enden hier noch nicht für Ram-Fans. Mit einer innovativen Schraubenfeder-Hinterradaufhängung und einer leichteren Karosserie überspannt der 2020 Ram 1500 den schmalen Grat zwischen Arbeit, Freizeit und allem dazwischen. Es erhält immer noch das eTorque-Mild-Hybrid-System für 2020, um den Kraftstoffverbrauch zu verbessern und gleichzeitig kurze Leistungsstöße bereitzustellen. Rams eTorque-Mild-Hybrid-Antriebsstrang ist das Ergebnis einer umfassenden Neugestaltung der Lkw der 1500er-Serie, deren Änderungen bereits für 2019 auf dem Markt sind.

Jedoch hat Ram noch keine Zahlen zum Kraftstoffverbrauch für den neuen EcoDiesel bekannt gegeben – nur dass sie davon ausgehen, das Segment anzuführen.

„Der brandneue EcoDiesel-Motor und unsere eTorque-Mild-Hybrid-Antriebsstrangtechnologien liefern die höchstmögliche Kraftstoffeffizienz für unsere Ram 1500-Kunden“, sagte Reid Bigland, Head of Ram Trucks.

2020 Ram 1500 Rebel mit einem EcoDiesel-Motor. Foto: FCA US LLC.

Ram EcoDiesel: Herstellung & Verfügbarkeit

Der EcoDiesel ist eine Option von 4.995 $ oder eine Prämie von 3.000 $ gegenüber dem 5,7-Liter-Hemi (3.300 $ für die Basismodelle Tradesman, Big Horn/Lone Star, Rebel und Laramie). Der Ram Tradesman Quad Cab Diesel 2WD mit einem 3,6-Liter-V6 und dem E-Torque-System beginnt bei 36.890 US-Dollar. Fügen Sie weitere 1.695 $ für das Ziel hinzu.

Interessanterweise ist er damit der billigste Diesel-Pickup für eine halbe Tonne, der heute auf dem Markt erhältlich ist, und unterbietet den Chevy Silverado 1500-Basis-Diesel (mit derselben Kabine und 2WD-Konfiguration) um rund 6.000 US-Dollar. Inzwischen übertrifft der Ram 1500 EcoDiesel auch den Diesel F-150 XLT (ebenfalls in derselben Kabine und 2WD-Ausstattung) um fast 7.000 US-Dollar. Der neue Ram-Diesel wird außerdem mit einer eingeschränkten Garantie von 5 Jahren/100.000 Meilen auf den Antriebsstrang und einer standardmäßigen Basisgarantie von 3 Jahren/36.000 Meilen von Stoßstange zu Stoßstange geliefert.

Der Motor wird im Werk von FCA Cento in Ferrara, Italien, hergestellt. Der 2020 Ram 1500 wird im Sterling Heights Assembly Plant (SHAP) in Sterling Heights, Michigan, gebaut. Der EcoDiesel war drei Jahre in Folge (2014, 2015, 2016) einer der 10 besten Motoren von Wards.

Alvin Reyes ist Mitherausgeber von Automoblog. Er studierte in jungen Jahren Zivilluftfahrt, Luftfahrt und Rechnungswesen und ist immer noch sehr verliebt in seinen ehemaligen Lancer GSR und Galant SS. Er mag auch Brathähnchen, Musik und Kräutermedizin.

Foto & Quelle: FCA America LLC.