Heim > Coupe > 2015 Lexus RC 350 F SPORT Coupé im Test

2015 Lexus RC 350 F SPORT Coupé im Test

Lexus 350 SPORT 2015 Coupe
zhitanshiguang 13/07/2022 Coupe 777
Bewertung des Lexus RC 350 F SPORT Coupé 2015ProsHandwerkskunst in der KabineFahrqualitätNachteileKleiner RücksitzMotorleistung vs.

Bewertung des Lexus RC 350 F SPORT Coupé 20152015 Lexus RC 350 F SPORT Coupé im Test

Vorteile

Kabinenhandwerkskunst

Fahrqualität

Nachteile

Kleiner Rücksitz

Motorleistung im Vergleich zur Konkurrenz

92

Wenn das neue Lexus RC F Coupé der heiße Chipotle BBQ-Geschmack war, ist das Lexus RC 350 Coupé 2015 der mittlere Geschmack, aber immer noch sehr lecker.

Wir aßen, bis unser Herz zufrieden war.

Wir sind jetzt beide gefahren, aber wir würden die mildere Version dem heißeren RC F vorziehen, da sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Es gibt viel Konkurrenz für die Leistung von Audi A5, BMW 4er, Mercedes-Benz C-Klasse Coupé und Cadillac ATS Coupé, aber der Lexus behauptet sich

Was ist neu für 2015?

Funktionen & Optionen

Innenausstattung

Motor & Leistungsdaten

Fahrdynamik

Schlussfolgerung

2015 Lexus RC 350 F Sportcoupé Fotogalerie

Was ist neu für 2015?2015 Lexus RC 350 F SPORT Coupé im Test

Der Lexus RC ist ein brandneuer zweitüriger Sportwagen für 2015 mit zwei Stilen oder „Geschmacksrichtungen“. Angetrieben wird der Lexus RC 350 von einem 3,5-Liter-V6-Motor (

Mittelgroßes BBQ

), während der Hochleistungs-RC F über ein 5,0-Liter-V8-Triebwerk verfügt (

HEISSES BBQ

).

Funktionen & Optionen

Diese Woche haben wir einen Lexus RC 350 2015 in Ultra White mit Hinterradantrieb (42.790 $) mit dem F SPORT-Paket (3.985 $) getestet. Dieses Paket enthält ein TFT-Kombiinstrument, ein elektrisch neigbares/teleskopierbares Lenkrad, beheizbare und belüftete F SPORT-Vordersitze, Aluminium-Sportpedale, eine adaptive Federung, den Sport S+-Modus, 19-Zoll-Räder und ein einzigartiges Innen- und Außendesign mit F SPORT-Emblem .

Es umfasst auch die Überwachung/Warnung des toten Winkels und des rückwärtigen Verkehrs.

Ein optionales Navigationspaket (2.610 $) beinhaltete Lexus Enform mit Echtzeit-Wetter, Sport, Aktien und Kraftstoffpreisen mit einem Jahresabonnement. Ein Premium-Soundsystem von Mark Levinson mit 17 Lautsprechern war ebenfalls enthalten.

Nebelscheinwerfer (410 $), intuitiver Parkassistent (500 $), Schiebedach (1.100 $) und Lenkung mit variablem Übersetzungsverhältnis (1.900 $) rundeten die Optionen ab.

Gesamt-UVP, einschließlich Bestimmungsort: 54.220 $.

Innenausstattung

Die zweifarbige Farbgebung in Schwarz und Burgund des Innenraums ist sehr attraktiv und die F SPORT-Vordersitze waren bequem und unterstützend während unserer temperamentvollen Fahrt in dieser Woche. Der Innenraum ist mit viel Soft-Touch-Material ausgestattet und die Qualität ist erstklassig.

Das F SPORT-Emblem auf der Unterseite des Lenkrads und die Sportpedale aus Aluminium heben die Kabine vom Standardmodell ab.

Der 10-fach elektrisch verstellbare Fahrersitz verfügt über drei voreingestellte Einstellungen für die verschiedenen Fahrer in der Familie. Druckknopfstart und die gekühlten Vordersitze machten die Fahrten in der Augusthitze, die wir in Denver hatten, angenehm.

Der Rücksitz ist eng und nur für kleinere Kinder, Lasten oder sehr kurze Fahrten für Erwachsene mit durchschnittlicher Größe nützlich – obwohl dies für ein Sportcoupé normal ist.

Der RC hat immer noch eine analoge Uhr, was wir für eine interessante Wahl halten.

Motor & Leistungsdaten2015 Lexus RC 350 F SPORT Coupé im Test

Das Lexus RC 350 Coupé wird von einem 3,5-Liter-V6-Motor mit 306 PS und 277 Pfund-Fuß Drehmoment angetrieben. Der RC 350 mit Hinterradantrieb erhält eine 8-Gang-Automatik mit Schaltwippen am Lenkrad.

Er verfügt über die Fahrmodi ECO, Normal, Sport und Schnee. Schätzungen des Kraftstoffverbrauchs betragen 19/28 Stadt-/Autobahn-mpg und 22 kombinierte mpg.

Der RC 350 benötigt bleifreien Superkraftstoff.

Fahrdynamik

Wir würden aus mehreren Gründen den Lexus RC 350 F SPORT dem heißeren RC-F Coupé vorziehen. Als Alltagsfahrer bietet der hinterradgetriebene RC 350 ein sportliches Fahrgefühl mit genug Power, um nahezu jede Fahrsituation zu meistern. Das optionale F SPORT-Paket bietet eine straffere, adaptive Aufhängung, verschiedene Spurweiten und andere Leistungsvorteile, die dieses Lexus-Coupé zu einem Höchstmaß an Fahrspaß machen.

Der heiße RC-F mit 467 PS und Performance-Federung ist für extremes Fahren und Tagesausflüge auf der Rennstrecke gebaut. Der mildere Lexus RC 350 eignet sich gut für Leistungsbegeisterte, die einen angenehmen, leistungsfähigen Alltagsfahrer suchen.

Der Lexus RC 350 hat sich in den Kurven sehr gut verhalten, als wir das Coupé auf Bergstraßen getestet haben. Der 306 PS starke V6 hat genug Leistung für die meisten Fahrbegeisterten, und wir hatten kein Problem damit, langsamere Fahrer auf der I-70 in die Berge in der Höhe zu überholen.

Wenn Sie das „drehmomentstärkere“ Ansprechverhalten der von Wettbewerbern verwendeten Turbomotoren wünschen, sollten Sie sich woanders umsehen, aber der Saugmotor im Lexus RC 350 bietet ein sanftes, lineares Beschleunigungsgefühl, das für das tägliche Fahren geeignet ist.

Der ECO-Modus fühlt sich erwartungsgemäß schwach an, da sein Hauptziel der Kraftstoffverbrauch ist.

Allerdings verbrachten wir die meiste Zeit der Woche im Normalmodus, der sich gut zum Pendeln eignet, aber als wir die Wählscheibe auf Sport drehten, erwachte der RC 350 zum Leben.

Wir konnten die Schaltwippen verwenden und die Gänge manuell wechseln, um temperamentvoll zu fahren.

Schlussfolgerung

Für den Preis (54.000 $) würden wir definitiv den milderen Lexus RC 350 dem RC F (74.000 $) vorziehen.

Der Lexus RC 350 ist eine gute Wahl für diejenigen, die ein Auto mit Spaß suchen.

Er ist nicht so ansprechend wie seine deutschen Konkurrenten, aber der Lexus ist eine solide Wahl im Segment der Luxus-Sportcoupés. Der RC 350 F SPORT bietet reichlich Leistung, agiles Handling und ist ein sehr komfortabler Alltagsfahrer.

2015 Lexus RC 350 F Sportcoupé Fotogalerie

*Der Bewertungsstandard von Autoblog basiert auf 1-5, von denen 5 am besten ist*