Heim > Neue Energie > 2035 – was erwarten wir vom Auto?

2035 – was erwarten wir vom Auto?

wird 2035
zhitanshiguang 31/07/2022 Neue Energie 520
Wenn das neue Jahr beginnt, lohnt es sich meiner Meinung nach, in die nächsten zwanzig Jahre zu springen, um einen Blick in die Zukunft Ihres Autos zu werfen. 2035 wird der Höhepunkt der unglaublichsten Zeit des Wandels in der Automobilindustrie sein ...

Zu Beginn des neuen Jahres denke ich, dass es sich lohnt, in die nächsten zwanzig Jahre zu springen, um einen Blick auf die Zukunft Ihres Autos zu werfen. 2035 wird der Höhepunkt der unglaublichsten Zeit des Wandels in der Automobilgeschichte sein.2035-was erwarten wir von dem Auto?

In den nächsten zwanzig Jahren wird an den Autos, die wir kennen und lieben, nichts mehr so ​​sein wie zuvor; Konstant bleibt nur die Liebe zu unseren motorisierten Freunden.

Technologie und die Realität menschlicher Gebrechlichkeit werden eine Konvergenz von Technologien bewirken, die im Auto von 2035 gipfeln wird. Die Frage ist, wann Sie fest daran geglaubt haben, dass Sie niemals eines kaufen würden – wann werden Sie tatsächlich aufgeben und Ihr Fahrzeug niederlegen? hart verdiente digitale Währung, um eine geliefert zu bekommen?

MATERIALIEN

Macht

SICHERHEIT

KAUF

2035

MATERIALIEN

Stahl, wie wir ihn heute kennen, wird im Wesentlichen fertig sein. Hochfester und ultrahochfester Stahl wird die Norm für Fahrzeuge aller Art sein, bei denen andere Materialien aus verschiedenen Gründen nicht verwendet werden. Die extreme Festigkeit, Gewichtseinsparungen und Größenvorteile werden HSS und UHSS dabei helfen, die Spitzenplätze in der Stahl-Nahrungskette einzunehmen. Aluminium und abgeleitete Legierungen werden auch in der Mischung sein, von kostenbewussten Fahrzeugen bis hin zu mittelgroßen Fahrzeugen, mit Aluminiumkomponenten auch in einer Reihe von Fahrgestellen.

Der Clou wird sein, dass alle Aluminium- und Aluminiumderivate zu 100 % aus recycelten Quellen stammen; Machen Sie Ihre Pepsi heute zu Ihrem Peugeot von morgen. Kohlefaserverstärkter Kunststoff oder das einprägsame Akronym CFK wird sich weit über die „I“-Serie von BMW hinaus verbreiten und bei allen Automobilherstellern der Welt alltäglich werden.

Das altväterliche Pre-Carbonfaser-Material wird es natürlich immer noch geben, aber nicht nur für die Reihen der Supersportwagen. Konsequente Kostensenkungen werden viele Fahrzeuggrößen und -typen aus dem einstigen Traumstoff machen lassen.

Macht

Obwohl Flux-Kondensatoren immer noch nicht verfügbar sein werden, werden mehrere interessante Optionen Ihre Fahrt antreiben. Batterieleistung wird den Marktanteil anführen, wenn sie als rein elektrisch gezählt wird, und Plug-in-Hybridelektrik wird als eine Gruppe gezählt. Immer größere Reichweiten gepaart mit Kostensenkungen machen die Wahl für Regierungen, Industrie und Verbraucher gleichermaßen zu überzeugend, um sie zu ignorieren.2035-was erwarten wir von dem Auto?

Fossile Brennstoffe werden den zweiten Platz einnehmen, und seien wir ehrlich – es war ein guter Lauf. Meistens auf Range Extender geregelt, wird die Auswahl in Form von einem bis sechs Zylindern mit der zusätzlichen Leistungssteigerung durch mehrere Turbolader und einer riesigen Portion Software bestehen, um die hochgespannten Motoren mit Spitzenleistung und Kraftstoffeffizienz laufen zu lassen.

Die einzigen 8/10/12-Zylinder, die Sie sehen werden, befinden sich in den verbleibenden Hypercars, die nicht den Weg der teilweisen oder vollständigen Elektrifizierung gegangen sind, natürlich in einem Museum oder beim Überqueren des Auktionsblocks. Die Leistung wird jedoch nicht darunter leiden, da 150 PS pro Liter für Ihre Bedürfnisse mehr als ausreichend sind. Fünf-Minuten-Akkuwechsel und vielleicht sogar modulare Plug-and-Play-Motorwechsel werden Ihren schnellen Bedarf an Geschwindigkeitskorrekturen decken.

SICHERHEIT

Automatisiertes Fahren wird der größte Sicherheitssprung sein und die Zahl der Verkehrstoten in den USA auf weniger als 5.000 pro Jahr reduzieren. Bis 2035 wird erwartet, dass 100 % der Neufahrzeuge und 80 % aller Straßenfahrzeuge über alles verfügen, von automatisiertem Bremsen und Spurhalteassistenten bis hin zu vollautomatisiertem Fahren bei allen Geschwindigkeiten.

Vollautomatisiertes Fahren wird für alle Fahrzeugklassen zur Serienausstattung und gesetzlich vorgeschrieben. Ärgern Sie sich nicht über diese Tatsache, denn Sie können immer noch fahren, wenn Sie möchten, indem Sie einfach an das Lenkrad greifen – der Unterschied besteht darin, dass das System Sie daran hindert, in den Gegenverkehr auszuweichen, jemanden aufzufahren oder zu überfahren Fußgänger, sich um eine Stange wickeln, oder das Beste daran, betrunken Autofahren und eine Kombination aus einem oder allen der oben genannten Dinge tun.

KAUF

Das Beste an 2035 ist eine Kombination aus Macht und Wahlmöglichkeiten. Die Kraft der Informationen aus dem Internet und die Möglichkeit, bei jeder von Ihnen gewählten Verkaufsstelle direkt von der Fabrik zu Amazon zu kaufen und das Auto zu Ihnen nach Hause zu liefern, wird das Kauferlebnis von Neu- und Gebrauchtwagen glücklich machen.

Händler werden ihre Praktiken angepasst haben, um auf dem Markt relevant zu bleiben, und werden sogar feststellen, dass sie in einer offenen und fairen Landschaft erfolgreich sind. Wenn Sie einen Händler betreten, können Sie sich frei umsehen und können jederzeit von einem sachkundigen und freundlichen Hologramm unterstützt werden, um dann vor Ort für einen Kredit genehmigt zu werden. Wenn Sie einen lebenden menschlichen Verkäufer bevorzugen, steht dieser ebenfalls mit traditioneller Erfahrung zur Verfügung und verkauft nur auf Anfrage an Sie.

Wenn Sie Ihr Apple Pay verwenden möchten, um ein Auto aus dem Internet zu kaufen und es bei Ihnen zu Hause abstellen zu lassen, wäre das großartig für alle, die bereits gerne online einkaufen. Zuerst war es seltsam, Dinge online zu kaufen, dann war es nur noch seltsam, teure Dinge zu kaufen, dann war es nur Kleidung, dann waren es Autos – jetzt kann alles zu Ihren Bedingungen zu Ihnen kommen.

2035

Für manche mag es wie eine Fantasie klingen, und für andere mag es wie ein Albtraum für Kindermädchen klingen. Es ist nicht zu leugnen, dass die Zukunft des Automobils bereits begonnen hat und sich schneller beschleunigen wird als der Übergang von Ihrem alten Dumbphone zu Ihrem neuen Smartphone. Sie haben eine größere Auswahl an Materialien und Motoren, mehr Freiheit beim Kauf, mehr Effizienz und vor allem viel mehr Sicherheit.

Das sind alles gute Dinge. Obwohl die meisten Menschen den DeLorean der fliegenden Autos oder Zeitreisen wollen, hat uns der rasante Fortschritt der Automobilentwicklung davon überzeugt, dass wir vor allem das Überleben wollen.