Heim > Fließheck > Cox Automotive Canada vergibt Auszeichnungen an die Canadian Automotive Business School des Georgia College, um Inklusion und Vielfalt zu unterstützen

Cox Automotive Canada vergibt Auszeichnungen an die Canadian Automotive Business School des Georgia College, um Inklusion und Vielfalt zu unterstützen

Automobil Cox Kanada Automobil Schwarz
zhitanshiguang 06/08/2022 Fließheck 676
Cox Automotive Canada gab die Einrichtung des „Cox Automotive Canada Inclusion Award“ und des „Cox Automotive Canada Diversity Award“ für berechtigte Studenten der Automotive Business School o...

Cox Automotive Canada gab die Einrichtung des „Cox Automotive Canada Inclusion Award“ und des „Cox Automotive Canada Diversity Award“ für berechtigte Studenten der Automotive Business School des Georgia College, Kanada, bekannt. Ab diesem Herbst wird Cox 2.500 US-Dollar für jede Auszeichnung spenden und an zwei erfolgreiche Gewinner vergeben, die glauben, dass die Automobilindustrie die Möglichkeit hat, Veränderungen zu fördern oder zu unterstützen, und:

für den Inklusionspreis sich selbst als Schwarze identifizieren,

sich für den Diversity Award als weiblich, schwarz und/oder als indigene Abstammung identifizieren.

Cox Automotive Canada überreicht Auszeichnungen an das Georgia College Canadian Automotive Business School zur Unterstützung von Inklusion und Vielfalt

Beide Auszeichnungen würdigen und unterstützen auch die Bemühungen von Accelerate Auto, einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Stärkung der Vertretung von Schwarzen in der kanadischen Automobilindustrie verschrieben hat.

„Der globalisierte Charakter der Automobilindustrie erfordert eine vielfältige Belegschaft, die jeden willkommen heißt, weshalb wir stolz darauf sind, die Vision von Accelerate Auto mit der Hilfe des Georgian College zu unterstützen, um Studenten mit integrativen Werten als zukünftige Führungskräfte zu fördern“, sagte Maria Soklis, Präsidentin , Cox Automotive Kanada & Brasilien. „Vielfalt und Inklusivität sind nicht nur Säulen bei Cox Automotive Canada, sondern prägen unseren Geschäftserfolg, indem wir die besten Talente anziehen und halten. Wir setzen uns für die Förderung der Chancengleichheit in der Automobilbranche ein.“

Die Bekanntgabe der Auszeichnungen erfolgt auch in Gedenken an den diesjährigen Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung am 21. Mai. Die Förderung von Inklusion, Vielfalt und Chancengleichheit am Arbeitsplatz trug dazu bei, dass Cox Automotive Canada zu einem der Top-Arbeitgeber im Großraum Toronto ernannt wurde für 2021. Cox widmet sich der Förderung positiver Veränderungen durch interne Bemühungen wie das Black Employee Network (BEN) und die Ressourcengruppen Women With Drive (WWD) der Organisation sowie durch die Unterstützung und Zusammenarbeit mit Gruppen wie Accelerate Auto und der BlackNorth Initiative zum Thema Inklusion.

„Es ist lohnend zu sehen, wie hoch angesehene Führungskräfte wie Maria Soklis, die fortschrittliche Organisationen wie Cox Automotive Canada leiten, Bildungsmöglichkeiten für schwarze Studenten und andere Gruppen in der Automobilindustrie nutzen“, sagte Jennifer Okoeguale, Gründungsmitglied von Accelerate Auto. „Die Automotive Business School of Canada bietet eine Reihe von Programmen, die eine ideale Startrampe für erfolgreiche Karrieren in der Automobilindustrie darstellen, und dies ist eine fantastische Gelegenheit.“

Die Auszeichnung wird an das georgische Vollzeit-College mit einem guten akademischen Status verliehen. Der Studenten sind im Studiengang Bachelor of Business Administration with Honours (Automotive Management) (Partnership) oder im Studiengang Automotive Business (Partnership) eingeschrieben. Das Georgian College wird das Auswahlverfahren leiten, und Cox Automotive Canada verpflichtet sich derzeit, den Preis für drei Jahre zu finanzieren. Als Spender beteiligt sich Cox Automotive Canada nicht an der Auswahl der Gewinner.