Heim > LKW > 2019 Ram 1500 "Classic" zusammen mit neuen Modellen verkauft

2019 Ram 1500 "Classic" zusammen mit neuen Modellen verkauft

Widder Classic 1500 wird 2019
zhitanshiguang 30/07/2022 LKW 553
Das Ram-Truck-Lineup wird neue Mitglieder willkommen heißen – oder vielleicht bestehende Familienmitglieder. Die Einführung des „Classic Badge“ ist geplant und wird mit dem brandneuen 2019er Ram 1500 verkauft. Der Lkw-Hersteller wird...

Ram Truck Lineup wird neue Mitglieder willkommen heißen – oder vielleicht bestehende Familienmitglieder. Die Einführung des „Classic Badge“ ist geplant und wird mit dem brandneuen 2019er Ram 1500 verkauft. Der Lkw-Hersteller wird den 2019er Ram 1500 Classic (intern als „DS“-Modell bezeichnet) und den brandneuen Ram 1500 ( intern als 2018 bei nordamerikanischen Händlern als „DT“ bezeichnet).2019 Ram 1500

„Als wir den brandneuen Ram 1500 2019 auf den Markt brachten, wollten wir uns nicht von einem wichtigen Teil des Marktes für leichte Nutzfahrzeuge entfernen“, erklärte Mike Manley, Head of Ram Brand – FCA. „Ram wird weiterhin den 1500 Classic produzieren, der sich an Einsteiger und gewerbliche Käufer richtet.“

Ram sagt, dass der 1500 Classic eine Reihe von Segment-exklusiven Merkmalen in Bereichen aufweist, die „für LKW-Käufer am wichtigsten sind“. Der LKW-Hersteller weist auf seine Link-Coil-Hinterradaufhängung und das RamBox-Lagersystem am Bett hin, das einen einfacheren Frachttransport ermöglicht. Der brandneue 2019 Ram 1500 wurde vor seiner Markteinführung einem umfassenden Redesign unterzogen, worüber wir Anfang dieses Jahres ausführlich erfahren haben.

Der Ram 1500 von 2019 wird Qualitäts- und Haltbarkeitstests auf dem Straßentestsimulator des Unternehmens in Auburn Hills, Michigan, unterzogen. Foto: FCA US LLC.

Pakete & Trimmstufen

Fertigung & Verfügbarkeit

Pakete & Trimmstufen

Der Classic wird als normale Kabine mit einem 8- oder 6-Fuß-4-Zoll-Bett erhältlich sein; Quad Cab mit einem 6-Fuß-4-Zoll-Bett; Mannschaftskabine mit kurzem Bett (5 Fuß, 7 Zoll) oder Mannschaftskabine mit optionalem 6 Fuß, 4 Zoll-Bett. Der Classic ist mit drei Powertrian-Optionen (4 × 2 oder 4 × 4) erhältlich: dem 3,6-Liter-Pentastar-V6, dem 5,7-Liter-Hemi und dem 3,0-Liter-EcoDiesel, obwohl Ram sagt, dass der Diesel erst später verfügbar sein wird.

Der Classic hat drei neue Pakete: Chrome Plus, das für den Tradesman angeboten wird, das verchromte Stoßstangen, 17-Zoll-Räder und schlüssellosen Zugang umfasst; der Tradesman SXT, der auch verchromte Stoßstangen sowie ein 5-Zoll-Radiodisplay, Nebelscheinwerfer, einen Doppelauspuff für die Hemi-Modelle und 20-Zoll-Räder umfasst; Schließlich fügt das „Express Black Accent Package“ für die Express-Verkleidung eine Reihe von geschwärzten Elementen hinzu, darunter die Räder, Scheinwerfereinfassungen und Abzeichen.

Tradesman, Express, Big Horn/Lone Star und SSV (Special Services Vehicle) bilden die verfügbaren Ausstattungsvarianten.

Fertigung & Verfügbarkeit

Der 2019 Ram 1500 Classic wird im Warren Truck Assembly Plant in Warren, Michigan, gebaut. Seit der Eröffnung im Jahr 1938 hat das Werk mehr als 12,5 Millionen Lkw produziert. Regular Cab und einige Crew Cab Classic-Modelle werden im Saltillo Truck Assembly Plant in Saltillo, Mexiko, gebaut.

Erwarten Sie den Ram 1500 Classic im vierten Quartal dieses Jahres bei den Ram-Händlern.

Die Automoblog-Mitarbeiter haben zu diesem Bericht beigetragen und können jederzeit erreicht werden.

Foto und Fotoquelle: FCA America LLC.